Man Utd Transferziel Gareth Bale will, dass Ole Gunnar Solskjaer spricht, hat aber ein Problem. 

0

Manchester United erwägt einen Wechsel für Gareth Bale.

Berichten zufolge will Gareth Bale mit Ole Gunnar Solskjaer, dem Chef von Manchester United, über einen möglichen Sommertransfer sprechen, als der Star von Real Madrid nach einem Weg zurück in die Premier League sucht.

Real zahlte 2013 eine Transfergebühr von 85 Millionen Pfund für die Eroberung von Bale aus Tottenham im Jahr 2013.

Der Waliser hat im Bernabeu vier Champions-League-Trophäen gewonnen, aber sein siebenjähriger Einsatz war alles andere als perfekt.

Zinedine Zidane hat sich den 31-Jährigen in keinem seiner beiden Zauber vorgestellt, und jetzt hat er Bale gebeten, einen neuen Verein zu finden.

Eine Rückkehr in die Premier League scheint die wahrscheinlichste Option zu sein, da sowohl United als auch Spurs interessiert sind.

Bale hat in der spanischen Hauptstadt alleine trainiert, während seine Zukunft geregelt wird.

DENKEN SIE, SIE WISSEN SPORT? Testen Sie Ihr sportliches Wissen mit unserem kniffligen Quiz

Der Spiegel behauptet, Bale wolle mit United sprechen, aber er hat Freunden von seinem Hauptanliegen erzählt.

Der ehemalige Youngster aus Southampton glaubt, dass die Roten Teufel nicht in der Lage sein werden, seinen gigantischen Wochenlohn von 600.000 Pfund zu erreichen.

United fand es schwierig, Alexis Sanchez ‘wöchentliches Gehalt von 350.000 Pfund aus ihren Büchern zu streichen, sodass sie vorsichtig sein werden, solche Zahlen erneut zu zahlen.

Los Blancos hat seinen Angebotspreis auf nur 18,5 Mio. GBP gesenkt, aber ein Darlehensvertrag könnte Solskjaer besser passen.

WEITERLESEN…
Conor McGregor bricht Schweigen nach Verhaftung wegen versuchten sexuellen Übergriffs [NEWS]
Premier League-Deals abgeschlossen: Jeder bestätigte Transfer, den Man Utd, Everton und Chelsea ausgeben [TRANSFERS]
Dominic Thiem gewinnt das US Open Finale mit einem atemberaubenden Comeback [REPORT]

Das vorrangige Ziel von United war immer Borussia Dortmunds Star Jadon Sancho, der einen Wert von 108 Millionen Pfund hat.

Es ist unwahrscheinlich, dass der englische Nationalspieler in diesem Fenster nach Großbritannien zurückkehrt, sodass United möglicherweise warten muss.

Solskjaer könnte einen Leihvertrag nutzen, um die Lücke auf der rechten Seite seines Angriffs zu schließen, bis sein Verein die Mittel für Sancho hat.

In der Zwischenzeit hat Bale kürzlich gesagt: “Wenn sich diese Optionen ergeben (Interesse von Premier League-Vereinen), würde ich mir das auf jeden Fall ansehen”, fügte er hinzu.

Holen Sie sich JETZT den TV Sky Sports-Saisonpass und sparen Sie 25 Prozent

“Wir werden sehen, was passiert, wir haben viel Zeit in diesem Transferfenster und ein paar anderen.

“Die Zeit wird es zeigen, aber ich denke, der Grund dafür ist, dass die Entscheidung in den Händen von Real Madrid liegt.

“Ich habe letztes Jahr versucht zu gehen, aber sie haben in letzter Sekunde alles blockiert. Es war ein Projekt, auf das ich mich gefreut habe, das aber nicht zustande gekommen ist.

“Es gab andere Fälle, in denen wir versucht haben zu gehen, aber der Verein lässt es nicht zu oder sie haben etwas getan. Es liegt am Verein.”

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision für den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen erhalten, über die wir schreiben. Dieser Artikel wurde völlig unabhängig geschrieben, weitere Details finden Sie hier.

Share.

Comments are closed.