Lizzie McGuire gesehen haben. Die Disney Channel-Originalserie spielte Hilary Duff als Lizzie, ein Teenagermädchen, das nur versuchte, die Mittelschule mit ihren beiden besten Freunden an ihrer Seite zu überleben, und es stellte sich heraus, dass einer dieser besten Freunde, Miranda Sanchez, nicht nur auf dem Bildschirm, sondern auch außerhalb des Bildschirms kämpfte.

In den Kommentaren, wie von E! News berichtet, erinnerte sich Clayton Snyder, der den Cutest-guy-in-school Ethan Craft auf Lizzie McGuire spielte, an ein Gespräch, das sie vor über einem Jahrzehnt während der Dreharbeiten hatten: “Du warst die erste Person, die mir die Augen für die Rolle der Rasse beim Casting geöffnet hat, als ich fragte, warum du deinen Nachnamen nicht benutzt hast”, schrieb er. “Said it was too hispanic. Made me sad.” Sie antwortete.

Lizzie McGuire zu arbeiten. In einem Interview mit der Huffington Post im Jahr 2015 sagte Vergara-Paras, dass sie sich gut dabei fühlte, ein Teil von etwas zu sein, das so viele beeinflusste. “Ich hatte das Glück, ein Teil von etwas zu sein, das viele Kinder und Jugendliche berührte, die ihr Leben und ihre unangenehmen Phasen durchliefen, und sich ein wenig besser fühlte.