Liverpool startet “aggressives” Transferangebot für das gefragte Wunderkind Talles Magno

0

Talles Magno hat Liverpools Aufmerksamkeit erregt und die Mannschaft von Jürgen Klopp will es mit Benfica aufnehmen, um den brasilianischen Stürmer im Teenageralter zu finden, der für Vasco da Gama spielt

Liverpool ist bereit, einen starken Schritt zu unternehmen, um den 17-jährigen Talles Magno aus Brasilien nach Merseyside zu locken.

Der jugendliche Stürmer hat die Aufmerksamkeit der Roten bei Vasco da Gama und anderen europäischen Teams auf sich gezogen.

Benfica konkurriert mit Liverpool um Magnos Unterschrift vor dem Sommer-Transferfenster.

Außerdem hatten das Ligue-1-Team Lyon und der La Liga-Klub Sevilla gehofft, den U17-Weltcup-Sieger unter Vertrag zu haben.

Aber es sind die portugiesischen Giganten, die Liverpools größte Bedrohung im Rennen um die Landung des brasilianischen Jugendlichen Magno darstellen.

Benfica hat bereits ein Angebot in Höhe von 2,6 Mio. GBP unterbreitet, um Vorrang vor der Unterzeichnung zu erhalten, um den Wettbewerb um die Dienste des jungen Talents auszuschalten.

Sie sind auch bereit, jedes Angebot zu erfüllen, das Vasco da Gama bis Dezember dieses Jahres für Magno erhält.

Allerdings spanische Zeitung WIE sagen, Liverpool hat sich jetzt “aggressiv” der Ausschreibung angeschlossen, um Benfica aus dem Wasser zu jagen.

Trotz seines Alters und seiner Unerfahrenheit auf höchstem Niveau würde sich Magno als kostspielige Investition erweisen.

In seinem Vertrag bei Vasco da Gama hat Magno eine Freigabeklausel im Wert von satten 43 Millionen Pfund.

AS fügt jedoch hinzu, dass ein Deal wahrscheinlich gegen eine Gebühr von fast 21 Mio. GBP abgeschlossen werden könnte, was für Liverpool und Benfica attraktiver wäre.

Die portugiesische Mannschaft hat gezeigt, wie hoch sie Magno mit ihrem Bestreben bewertet, Vorrang vor seiner Verpflichtung zu erlangen.

Benfica hat in den vergangenen Jahren regelmäßig Spieler mit hohen Gewinnen verkauft und junge Talente entwickelt, wobei Joao Felix von Atletico Madrid das jüngste bekannte Beispiel ist.

Liverpool hat sich jedoch in letzter Zeit geschickt investiert, insbesondere unter der Führung von Jürgen Klopp.

Die amtierenden Europameister hatten selbst große Erfolgsgeschichten darin, Spieler zu gewinnen und sie dann zu Superstars von Weltklasse auszubauen.

Sadio Mane, Roberto Firmino, Jordan Henderson und Andy Robertson waren Beispiele für die großartige Arbeit von Liverpool auf dem Transfermarkt.

Share.

Comments are closed.