Live-Stream von Barrett-Anhörungen: Sehen Sie sich Tag 2 der Bestätigung des Senats an, während Republikaner und Demokraten SCOTUS Pick wiegen. 

0

Das Schicksal vieler wegweisender Entscheidungen des Obersten Gerichtshofs steht vor einer besonders umstrittenen Präsidentschaftswahl im Gleichgewicht.

Die Republikaner sehen echte Dringlichkeit darin, Amy Coney Barrett vor dem Obersten Gerichtshof zu bestätigen, und tadeln die Demokraten für ihre Bemühungen, den Prozess zu verlangsamen, da die Präsidentschaftswahlen nur noch wenige Wochen entfernt sind und im ganzen Land eine Pandemie tobt.

Am Montag, dem Bundesfeiertag des Columbus-Tages, wurden vier Anhörungstage eröffnet. Die Demokraten konzentrierten sich auf Barrett als konservativen Ideologen, der das Gesetz über erschwingliche Pflege aufheben und die Abtreibungsrechte schwächen würde. Die Republikaner haben sich Barretts Qualifikationen rühmen und ihren katholischen Glauben verteidigt.

Das Video des Verfahrens ist unter dem folgenden Link zu sehen. Die großen Nachrichtensender – CNN, MSNBC und Fox News – zeigen ebenfalls Live-Berichterstattung.

Nur eine Woche nach den bevorstehenden Wahlen wird das Oberste Gericht Argumente in einem Fall anhören, der darauf abzielt, das Gesetz über erschwingliche Pflege, die Unterschriftenerreichung der Obama-Regierung und ein Hauptziel der Republikaner und des Präsidenten Donald Trump aufzuheben, obwohl dies noch nicht geschehen ist einen Plan formulieren, durch den er trotz jahrelanger Versprechungen ersetzt werden kann.

Der Oberste Gerichtshof wird am 10. November, nur eine Woche nach der Wahl, Argumente zum ACA anhören.

John Pudner, Präsident des konservativen Take Back Our Republic, sagte, es sei nicht verwunderlich, dass der Justizausschuss des Senats beschlossen habe, den Prozess nur 22 Tage vor dem Wahltag in Gang zu bringen.

„Während der Oberste Gerichtshof für den Columbus-Tag schließt, zählen 29 Staaten den Columbus-Tag nicht mehr als Feiertag, und 79% der amerikanischen Studenten glauben, dass er nicht mehr gefeiert werden sollte. Ich bezweifle, dass Progressive wirklich Einwände gegen Senatoren oder andere arbeitende Personen haben am Columbus-Tag “, sagte Pudner gegenüber der International Business Times.

“In dieser Phase suchen viele Progressive nach einer Möglichkeit, die Zeitachse für eine Bestätigung zurückzuschieben, genau wie Konservative sich bemühen, sie in Bewegung zu halten.”

Rechtsanwalt Richard C. Bell, Autor von “Voting: The Ultimate Act of Resistance”, sagte gegenüber IBT, dass es “verwerflich” sei, die Anhörung jetzt abzuhalten, aber rechtlich gesehen kann nichts unternommen werden, um sie zu stoppen, und nennt sie einen nackten Machtgriff nur 22 Tage vor der Wahl.

„Sehr wichtig ist, dass Trump uns direkt gesagt hat, dass er möchte, dass sie rechtzeitig vor Gericht steht, um über Wahlfälle zu entscheiden, an denen er beteiligt ist und die möglicherweise vor Gericht kommen. Diese Aussage stammt aus dem Spielbuch der Autoritaristen, nicht der Führer der Demokratien. Eine lebenslange Ernennung zu unserem obersten Gericht verdient mehr als diesen Scheinprozess “, sagte Bell.

„Dies ist ein sehr überstürzter Bestätigungsprozess, der die Besorgnis der Führung unterstreicht, dass es nach der Wahl politisch viel schwieriger sein wird, eine Nominierung des Obersten Gerichtshofs von einem Präsidenten zu bestätigen, der gerade die Wiederwahl verloren hat, und mit den Stimmen der Senatoren, die möglicherweise auch gerade verloren haben “, Sagte Associate Professor Sam Nelson, Vorsitzender des Instituts für Politikwissenschaft und öffentliche Verwaltung an der Universität von Toledo, in einer E-Mail.

“Ich denke, es geht um die Angst der [Republikaner], ihre Mehrheit im Weißen Haus und im Senat zu verlieren, nicht um Stimmen im Fall ACA oder sogar darum, dass Präsident Trump den Zeitplan für einen sechsten republikanischen Kandidaten vor Gericht drängt, um einen Wahlstreit zu verhandeln.”

Die Bestätigungsanhörungen dürfen keine Stimmen beeinflussen. Lindsey Graham, Vorsitzender des Justizausschusses des Senats, R-S.C., Gab dies zu Beginn zu und sagte, er erwarte, dass alle Republikaner für Barretts Bestätigung stimmen und alle Demokraten dagegen stimmen.

Auf dem Feldzug in Ohio sagte der demokratische Kandidat Joe Biden, Barretts Bestätigung sei ein Todesstoß für die ACA.

„Diese Kandidatin hat gesagt, sie möchte das Gesetz über erschwingliche Pflege loswerden. Dieser Präsident will das Gesetz über erschwingliche Pflege loswerden. Behalten wir den Ball im Auge. Dies ist ungefähr weniger als ein Monat, in dem die Amerikaner ihre Krankenversicherung verlieren werden “, sagte Biden.

Mehr als 23 Millionen Amerikaner erhalten ihre Krankenversicherung über das ACA, viele davon infolge der Expansion von Medicaid, ein weiteres Programm, das die Republikaner ausschöpfen wollen.

Barrett ist bereits als Gegner des ACA bekannt. Sie kritisierte Chief Justice John Roberts dafür, dass er sich für die Liberalen auf dem Platz einsetzte, um das Programm im letzten Durchgang am Leben zu erhalten.

Barretts Bestätigung würde die konservative 6-3-Mehrheit des Gerichts für eine Generation festigen. Eine Studie von Pew Research ergab, dass Richter, die zwischen 45 und 49 Jahren vor Gericht gestellt wurden, durchschnittlich 19,4 Jahre im Amt waren. Der 48-jährige Barrett wäre der jüngste auf dem Platz.

Die Anhörung in dieser Woche fand statt, als Umfragen zeigten, dass die Öffentlichkeit gegen eine Eile ist, den durch den Tod von Justiz Ruth Bader Ginsburg am 18. September frei gewordenen Sitz zu besetzen. Ihr sterbender Wunsch war angeblich, dass sie wollte, dass der nächste Präsident sie ersetzt.

Eine am Montag veröffentlichte Umfrage von Washington Post-ABC ergab, dass 52% es vorziehen, Ginsburgs Sitz bis nach der Wahl offen zu lassen, verglichen mit 57% im letzten Monat. Zweiundsechzig Prozent sagten, das Oberste Gericht sollte die wegweisende Abtreibungsentscheidung Roe v. Wade bestätigen, ein Thema, das Barrett voraussichtlich unterstützen wird

Share.

Comments are closed.