Lindsey Graham lässt die GOP des Senats schweben und verlässt Washington, DC, um ein Quorum für das demokratische Infrastrukturgesetz zu verweigern

0

Senator Lindsey Graham schlug am Sonntag vor, dass die Republikaner im Senat die Oberkammer zum Erliegen bringen könnten, indem sie den Demokraten ein Quorum verweigern, um ein möglichesInfrastrukturpaket in Höhe von 3,5 Billionen US-Dollar durch den Haushaltsabgleichsprozess.

Während eines Interviews mit Moderatorin Maria Bartiromo in der Fox News-Sendung “Sunday Morning Futures” brachte der Republikaner aus South Carolina die Idee auf, die Stadt zu überspringen, um ein demokratisches Gesetz zu blockieren,Hinweis auf die Demokraten des Texas House, die den Staat verließen, um den Republikanern ein Quorum für ein Gesetz zur restriktiven Abstimmung zu verweigern, das sie vehement ablehnen.

Eine parteiübergreifende Gruppe von Senatoren hat letzten Monat eine vorläufige Vereinbarung mit dem Weißen Haus über ein Infrastrukturpaket in Höhe von rund 1 Billion US-Dollar getroffen, das sich auf Straßen und Brücken konzentriert.

Die Demokraten versuchen jedoch auch, ein separates Infrastrukturpaket zu verabschieden, das andere Infrastrukturprioritäten mit Schwerpunkt auf Kinderbetreuung, sauberer Energie und Bildung umfassen würde.

Lesen Sie mehr: Die definitive mündliche Geschichte darüber, wie Trump die GOP übernahm, wie uns Cruz, Rubio und 20 weitere Insider erzählt haben

Letzten Mittwoch haben die Demokraten des Senats eine Einigung über ein Versöhnungspaket in Höhe von 3,5 Billionen US-Dollar erzielt, das, wenn es verabschiedet und in Kraft tritt, ein großer Erfolg für Senator Bernie Sanders aus Vermont wäre, Vorsitzender des Haushaltsausschusses.

“Dies ist das bedeutendste Gesetz, das seit der Weltwirtschaftskrise verabschiedet wurde, und ich bin hocherfreut, daran mitgewirkt zu haben”, sagte er damals.

Um einen Gesetzentwurf durch den Versöhnungsprozess zu verabschieden, bedarf es nur einer einfachen Mehrheit, und da die Demokraten 50 Sitze im Senat halten, wäre Vizepräsidentin Kamala Harris die entscheidende Stimme.

Graham spottete über das demokratische Parteigesetz und schwor, seine Durchsetzung zu blockieren.

“Was das 3,5 Billionen Dollar schwere Versöhnungspaket angeht, das ohne eine einzige republikanische Stimme verabschiedet werden soll, sagt [Senator] Joe Manchin [von West Virginia], dass das bezahlt werden muss”, sagte er.”Die einzige Möglichkeit, dies zu erreichen, ist eine massive Steuererhöhung. Das Versöhnungspaket ist keine Infrastruktur. Es ist eine große Regierung. Alle Arten von neuen Sozialprogrammen, die nichts mit der Infrastruktur zu tun haben. Wir werden sehen, ob sie demokratisch werden könnenunterstützen.”

Er fügte hinzu: “Wenn sie aus irgendeinem Grund den Haushaltsbeschluss verabschieden, um diesen [3,5 Billionen Dollar] Gesetzentwurf vor den Senat der Vereinigten Staaten zu bringen … Sie müssen ein Quorum haben, umeinen Gesetzentwurf im Senat verabschieden. Ich würde gehen, bevor ich das zulassen würde. Also, an meine republikanischen Kollegen, wir können von unseren demokratischen Freunden in Texas etwas lernen, wenn es darum geht, ein Steuer-und-Ausgaben-Paket in Höhe von 3,5 Billionen US-Dollar zu vermeiden. Verlasse die Stadt.”

Lesen Sie mehr: Exklusive Dokumente zeigen, welche Pence-Mitarbeiter noch Gehaltsschecks von der Regierung erhalten

Bartiromo, die für ihre Interviews mit dem ehemaligen Präsidenten Donald Trump Wellen geschlagen hat, weitete ihre Augen, als Graham die Möglichkeit erwähnte,Verlassen.

Der Senator tadelte dann Harris, , der letzte Woche mit den texanischen Gesetzgebern zusammentraf und ihren “außerordentlichen Mut und ihr Engagement” dafür lobte, den Staat verlassen zu haben, um auf das Wahlrecht aufmerksam zu machen.

“Hey Vice President Harris, wenn Sie denken, dass diese Leute Helden sind, dann erwarte ich, dass Sie uns auf die Schulter klopfen”, sagte er.”Hölle ja, ich würde gehen. Ich werde alles rechtmäßig in meinem Werkzeugkasten verwenden, um eine grassierende Inflation zu verhindern. Wenn ich nicht auftauche, um das zu stoppen, werde ich es tun, denn wenn wir das Gesetz verabschieden, wirst du es tundie Inflation durch die Decke gehen lassen.”

Die Verfassung schreibt vor, dass ein Quorum von 51 Senatoren anwesend ist, damit der Senat offizielle Geschäfte führen kann.Da die Kammer 50:50 gespalten ist, müssten alle republikanischen Senatoren Grahams Vorschlag unterschreiben, damit der Plan funktioniert.

Bisher hat kein anderer Republikaner eine solche Haltung eingenommen.

Share.

Leave A Reply