Lewis Hamilton lässt die F1-Bombe fallen, nachdem er während des Lockdowns über die Zukunft nachgedacht hat

0

F1-Star Lewis Hamilton gab zu, dass er erwogen hat, sich während der anhaltenden Coronavirus-Pandemie vom Sport zurückzuziehen

Der amtierende F1-Champion Lewis Hamilton hat bekannt gegeben, dass er erwogen hat, den Sport während der Sperrung des Coronavirus zu beenden.

Die F1-Saison wird derzeit aufgrund der Pandemie unterbrochen, und Hamilton sagte, die Unsicherheit in Bezug auf den Sport habe ihn um die Motivation kämpfen lassen.

In einem Interview mit seinem Mercedes-Team sagte Hamilton: “Ich habe Tage, an denen ich aufwache und mich benommen fühle. Ich fühle mich nicht motiviert, zu trainieren.”

„Ich fühle, Herrgott, wohin gehen wir? Was kommt als nächstes? Soll ich weiter rennen? “

“Ich denke all diese verschiedenen Dinge, und dann mag ich” Verdammt! “, Und in der nächsten Stunde, oder was auch immer, vergeht es, und ich mag” Verdammt! ” Ich liebe, was ich tue! Warum sollte ich jemals darüber nachdenken, nicht weiterzumachen? ‘”

Er fügte hinzu: “Geistig geht es wirklich darum, sich letztendlich gut zu fühlen. Es geht darum, einen Weg zu finden, um sicherzustellen, dass Sie sich selbst lieben. Man muss sich wirklich lieben und sich wohlfühlen können.

“Ich habe wirklich Zeit damit verbracht, mir Zeit für mich zu nehmen, sicherzustellen, dass ich mich schätze, Dinge anzuerkennen, die Sie gut machen, anzuerkennen, wenn Sie es gut machen, auch anzuerkennen, wenn Sie versagen und es nicht so gut machen.”

“Es ist in Ordnung. Und nicht so hart zu dir selbst zu sein, all diese verschiedenen Dinge. “

Hamilton hofft, Michael Schumachers Rekord von sieben F1-Titeln in dieser Saison erreichen zu können, und strebt an, seine Fähigkeiten im Lockdown zu verbessern.

„Wenn wir uns in diesen Tagen nicht verbessern und wachsen, was machen wir dann? Du verschwendest offensichtlich nur deine Zeit damit, auf deinem Hintern zu sitzen “, sagte er.

“Keiner von uns wird etwas übergeben.

“Wir müssen da rausgehen und bekommen, was wir wollen, und du musst es mehr wollen als die Person, gegen die du kämpfst. Du musst nur von deinem A ** e absteigen und es tun.

“Ich bin in einer ziemlich anständigen Form, aber ich kann immer in einer besseren Form sein. Ich sehe Dinge und denke: “Verdammt, ich habe hier ein bisschen Fett. Schieß, ich muss härter arbeiten, ich muss rennen gehen. In Wirklichkeit habe ich nicht wirklich viel Fett.

„Aber es gibt Leute da draußen, denen diese Dinge durch den Kopf gehen. Du musst einfach loslassen, herausfinden, was du liebst und sagen, dass ich es tun werde. Ich werde nicht zulassen, dass mir etwas in die Quere kommt. “

Share.

Comments are closed.