Leipheim: Ein weiterer Raser wird festgenommen, diesmal ohne Führerschein.

0

Leipheim: Ein weiterer Raser wird festgenommen, diesmal ohne Führerschein.

Die Person und die Günzburger Autobahnpolizei hatten sich bereits “kennengelernt”. Diesmal gab es eine neue Anzeige.

Die Autobahnpolizei nimmt einen weiteren Raser fest, diesmal ebenfalls ohne gültigen Führerschein.

Eine Bürgerstreife der Autobahnpolizei Günzburg stellte am Freitag gegen 12 Uhr auf der A8 zwischen dem Autobahnkreuz Ulm/Elchingen und der Anschlussstelle Leipheim eine Fahrzeugkombination mit osteuropäischer Zulassung fest, die übermäßig schnell unterwegs war.

Das Fahrzeug lag laut einer Geschwindigkeitsmessung um 34 Stundenkilometer über dem Tempolimit. Bei der anschließenden Fahrzeug- und Personenkontrolle stellten die Beamten fest, dass der 31-jährige Autofahrer derzeit nicht zum Führen eines Kraftfahrzeuges berechtigt war. Ein Fahrverbot bestand aufgrund eines vorangegangenen Verfahrens – auch hier war er von der Autobahnpolizei Günzburg mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit aufgegriffen worden.

Eine hohe dreistellige Sicherheitsleistung wurde einbehalten, die Weiterfahrt wurde storniert. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss. (AZ)

Share.

Leave A Reply