Press "Enter" to skip to content

Lehrerrentenregelung: Wie hoch ist meine Rente?

LEHRER haben andere Renten als andere Arbeitnehmer in Großbritannien. Wie hoch ist Ihre Rente, wenn Sie Lehrer sind?

Das Teachers ‘Pension Scheme ist ein staatlich unterstütztes Rentensystem für Lehrer in Großbritannien. Im Jahr 2015 trat eine Reihe von Änderungen des Systems in Kraft. Express.co.uk erklärt, was das Rentensystem für Lehrer ist und wie Sie berechnen können, wie hoch Ihre Rente sein wird, wenn Sie in den Ruhestand gehen.

Was ist die Lehrerrente?

Als Lehrer sind Sie an dem Tag, an dem Sie mit der Arbeit beginnen, vertraglich in die Lehrerrente aufgenommen.

Sie zahlen Beiträge aus Ihrem Gehalt in das System ein, ebenso wie Ihr Arbeitgeber.

Die Regierung leistet auch einen Beitrag in Form von Steuererleichterungen, da Sie auf Ihre Rentenbeiträge keine Steuern zahlen.

Das Lehrerrentensystem wird als leistungsorientiertes System eingestuft und bei HM Revenue and Customers registriert.

Das Lehrerrentensystem ist eines von nur acht von der Regierung unterstützten Rentensystemen.

Möglicherweise haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen des Programms ab dem 55. Lebensjahr in den Ruhestand zu treten.

Nach dem Karrieredurchschnittssystem sind die meisten Antragsteller jedoch entweder staatlich oder 65 Jahre alt, wenn sie einen Anspruch geltend machen, je nachdem, welcher Zeitpunkt später liegt.

Wie viel wirst du erhalten?

Laut der Website für Lehrerpensionen können Sie Ihre Rente als reguläre Einnahmequelle verwenden, wenn Sie in den Ruhestand gehen.

Sie können aber auch einen Teil Ihrer Rente als steuerfreie Pauschale beziehen.

Die Rente basiert auf Ihrem Gehalt und Ihrer Dienstleistung und nicht auf Investitionen.

Ihr Arbeitgeber zahlt umgerechnet 23,6 Prozent Ihres Entgelts für die Kosten der im Rahmen des Systems erbrachten Leistungen.

Im Rahmen der Karriere-Durchschnittsvereinbarung erhalten Sie außerdem jedes Jahr Leistungen.

Dies basiert auf 1/57 Ihres ruhegehaltsfähigen Gehalts und beinhaltet alle Überstunden, die Sie möglicherweise machen.

Die Lehrer-Renten erläutern auch, dass Ihre jährliche Leistungserklärung möglicherweise eine Prognose Ihrer staatlichen Rentenansprüche enthält.

Um genau zu verstehen, wie viel Sie im Ruhestand erhalten können, müssen Sie dies online bei Ihrem Rentenversicherer überprüfen.

Sie sollten Einzelheiten zu Ihrer Renteneinschreibung erhalten haben und können über die Website für Lehrerpensionen auf Ihr Online-Rentenkonto zugreifen.

Sie können den Mitglieder-Hub besuchen, um mehr zu erfahren.

Wenn Sie sich noch nicht für diesen Dienst registriert haben, können Sie sich registrieren, um den Dienst “Meine Pension online” zu nutzen.

Was ist die Lehrerrente?

Wie viel wirst du erhalten?