LeBron James ist “besser als Aliens”, sagt der ehemalige Laker. 

0

Der NBA-Champion und ehemalige Star der Los Angeles Lakers, Metta World Peace, machte eine bizarre Behauptung über LeBron James inmitten des größten Spielers aller Zeiten.

World Peace, der 2010 seinen ersten NBA-Titel bei den Lakers gewann, twitterte am Freitag, dass James der größte Spieler aller Zeiten ist und Michael Jordan und seinen verstorbenen ehemaligen Teamkollegen Kobe Bryant übertrifft.

Laut dem ehemaligen NBA-Star ist James ‘Größe, abgesehen davon, dass er die ganz Großen übertrifft, buchstäblich nicht von dieser Welt, da er auch besser als “Außerirdische” ist.

“@KingJames ist die Ziege”, twitterte World Peace. „Ich hätte nie gedacht, dass ich das über meinen Bruder 24 und meinen Lieblings-MJ sagen würde. Ich war ein Allstar in MJ Jersey 23. Ich habe meine Nummer für eine Saison geändert, um eine Legende zu ehren. Aber der König ist der größte Athlet, der jemals diese Galaxie berührt hat. Besser als die Außerirdischen auch. ”

Der 40-Jährige beschloss schließlich, den Tweet zu löschen, aber Screenshots wurden bereits online gestellt. Der Anspruch des Weltfriedens kam zwei Tage, bevor James seinen 4. NBA-Titel gewann und den Lakers ihre 17. Meisterschaft überreichte.

Es ist seit langem umstritten, ob James Jordan und Bryant tatsächlich an Größe übertroffen hat. Einige glauben, dass James ‘Ära “weich” ist und er im Vergleich zu den NBA-Stars der Vergangenheit noch nie gegen einen harten Spieler angetreten ist. World Peace war jedoch immer fest in seinen Ansichten zu diesem Thema und bestätigt, dass James seit Jahren gegen harte Spieler antritt.

“LeBron spielt nicht in der weichsten Ära”, twitterte der NBA-Defensivspieler des Jahres 2004. „Ich war in seiner Zeit. Und wir alle wissen, dass ich in den 80ern hätte spielen können. Ich kenne Spieler, die in der Ära der 90er Jahre gespielt haben und keinen echten Rauch wollten. Alle Kommentatoren und Experten, nenne meine Ära niemals weich. “

Jay Williams, ein weiterer ehemaliger NBA-Star, hat auch den größten Spieler aller Zeiten belastet. Bei ESPNs “Get Up” sagte der ehemalige Bulls Guard, dass James tatsächlich auf dem gleichen Fuß wie Jordan steht und dass er trotz Niederlagen immer noch der “GOAT” ist.

“Ich denke, er [James] ist der größte Spieler aller Zeiten, und ich denke auch, dass sich meine Konversation darin weiterentwickelt”, sagte Williams. „Michael Jordan und LeBron James sind genau dort. Wie kommt es, dass niemand über all die Jahre spricht, in denen Michael Jordan es nicht ins Finale geschafft hat, aber als ich mir alles ansah, schätzte ich beide. ”.

Share.

Comments are closed.