Laut Kashkari von der Fed sollte die Rettungshilfe auf…

0

Von Ann Saphir

8. Mai – Der Präsident der Federal Reserve Bank von Minneapolis, Neel Kashkari, sagte am Freitag, die US-Regierung sollte die Hilfe an diejenigen weiterleiten, die sie am dringendsten benötigen, damit ihre Mittel ein bis zwei Jahre lang zur Verfügung stehen, bevor die Coronavirus-Pandemie unter Kontrolle gebracht werden kann Wirtschaft kann vollständig wiederbeleben.

“Die Regierung verfügt über die Ressourcen, um diese Wirtschaft in dieser Zeit zu unterstützen”, sagte Kashkari in einem Interview auf PBS NewsHour. “Je mehr wir uns auf diejenigen konzentrieren können, die die meiste Unterstützung benötigen, desto länger werden wir in der Lage sein, dies zu tun.”

Der Kongress hat seit Beginn der COVID-19-Fälle in den USA vor etwa zwei Monaten etwa 3 Billionen US-Dollar an Notgeldern bereitgestellt. Die Behörden haben Unternehmen geschlossen und die Menschen zu Hause gelassen, um die Ausbreitung zu verlangsamen, was zu einem Verlust von Arbeitsplätzen führte.

Ein Teil des Rettungsgeldes war für bestimmte Ziele wie die Entwicklung von Impfstoffen, Tests und einen umstrittenen Rettungsfonds für die Luftfahrtindustrie vorgesehen. Ein Großteil davon zielte jedoch darauf ab, einen breiten Querschnitt von Haushalten und Unternehmen zu erreichen, um ihnen zu helfen, das zu überstehen, was auf den ersten Blick ein scharfer, aber kurzer Abschwung wäre.

“Wir müssen alles ausgeben, um die Entwicklung von Impfstoffen und Therapien sowie umfassende Tests zu unterstützen”, sagte Kashkari im Interview.

Unternehmen, die sicher wiedereröffnen können, mit Arbeitern, die Masken tragen und einen Abstand von zwei Metern haben, sollten dies tun, sagte Kashkari. „Wenn wir uns darauf konzentrieren, die Hilfe auf die am stärksten gefährdeten Personen auszurichten, werden wir wahrscheinlich an einen Ort gelangen können, an dem wir dies ein oder zwei Jahre lang aufrechterhalten können, weil wir in der Lage sein müssen, dies aufrechtzuerhalten es für ein oder zwei Jahre. ” (Berichterstattung von Ann Saphir Schnitt von Sandra Maler und Rosalba O’Brien)

Share.

Comments are closed.