London fuhr fort: “Ich habe bei dir so viel über mich selbst gelernt. Du bist an der Reihe und meine Kirche. Ich würde diese Reise mit niemandem außer dir durchlaufen wollen. Ich schaue auf viele Arten zu dir auf und bemühe mich, mich mehr zu bilden, so wie du.”

Ihr Text ist abgeschlossen:

In ihrer Rede sagte London zu Hussle: “Seine Seele war majestätisch, er war der stärkste Mann, den ich je kannte, ein sanfter Vater, ein geduldiger Führer, ein göttliches Licht”, nachdem sie Anekdoten über ihn erzählt hatte, wie er Hörbücher hörte, Musik für die Kinder spielte und Weisen im Haus anzündete, beendete sie ihre Zeit auf der Bühne mit einer Botschaft direkt an die “Liebe zu ihrem Leben”:

.

Los Angeles Times, dass Hussle starb, nachdem er mehrmals vor seinem The Marathon Clothing Store in Los Angeles erschossen wurde, er war erst 33 Jahre alt, bei der Schießerei wurden auch zwei weitere Personen verletzt und nach seiner Ankunft im Krankenhaus wurde der Rapper für tot erklärt.

Personen, dass der Mörder wegen eines Mordes, zweier Mordversuche und eines Waffenbesitzes durch einen Verbrecher angeklagt war. Personen berichteten auch am 4. April, dass der Mörder sich vor Gericht nicht schuldig beklagte.

.

Sie sprach auch mit der Los Angeles Times in einem Interview, das am 5. April veröffentlicht wurde, sagte London über Hussle,

.