Landsberg: Auf dem Veitsmarkt in Landsberg ist nicht viel los.

0

Landsberg: Auf dem Veitsmarkt in Landsberg ist nicht viel los.

Der Landsberger Veitsmarkt findet zum ersten Mal auf der Waitzinger Wiese statt. Warum regen sich die Händler darüber auf?

Auf dem Veitsmarkt in Landsberg ist nicht viel los.

Am Freitagnachmittag klaffte eine große Lücke zwischen den Ständen des Veitsmarktes, der sich erstmals auf der Waitzinger Wiese in Landsberg niedergelassen hat. Der übliche Markt konnte wegen der Corona-Vorschriften nicht wie gewohnt in der Altstadt stattfinden. Als der LT zu Besuch kam, waren einige der Verkäufer nicht erfreut.

Der traditionelle Veitsmarkt findet noch bis Sonntag, 20. Juni, von 10 bis 18 Uhr auf der Waitzinger Wiese in Landsberg statt. Die Stadt begründete die Verlegung damit, dass der gesamte Platz relativ weitläufig sei, so dass die Abstandsauflagen strikt eingehalten werden können. An rund 30 Ständen werden Mode, Lederwaren, Strumpfwaren, Oberlichter, medizinische und kosmetische Geräte, Heimwerkerbedarf, Schmuck, Floristik, Haushaltsartikel, Düfte, Uhren, Süßwaren und Kulinarisches angeboten.

Der St. Veiter Markt hat nach Angaben der Stadt rund 30 Stände.

Julian Leitenstorfer/Getty Images

Am Freitagnachmittag waren allerdings nur sehr wenige Menschen unterwegs. Die hohen Temperaturen scheinen die Menschen eher ins Inselbad zu locken, als über den Markt zu schlendern. Einige der Gewerbetreibenden, die auf der Waitzinger Wiese ihre Waren feilbieten, überlegten, den Markt ganz aufzugeben. Die Mehrheit aber hofft auf mehr Zuspruch am Samstag und Sonntag.

Ursprünglich hatte die Stadt geplant, auch die Landsberger Wiesn an diesem Wochenende in abgespeckter Form mit Fahrgeschäften und einem Biergarten stattfinden zu lassen. Doch man entschied sich, die Landsberger Wiesn auf das nächste Jahr zu verschieben. “Die derzeit gültigen Auflagen für solche Veranstaltungen sind aufgrund der Pandemie-Situation noch zu problematisch und für die Betreiber wirtschaftlich nicht vertretbar”, heißt es in einer Presseerklärung.

Auf dem Veitsmarkt gelten nach Angaben der Stadt weiterhin Hygiene- und Abstandsvorschriften. Außerdem müssten Masken getragen werden… Dies ist eine kurze Zusammenfassung. Lesen Sie eine weitere Nachricht.

Share.

Leave A Reply