Lakers Gerüchte: Anthony Davis wird seinen Vertrag kündigen und bei LeBron James in Los Angeles bleiben. 

0

Anthony Davis plant, das letzte Jahr seines Vertrags zu kündigen und in dieser Nebensaison erneut bei den Los Angeles Lakers zu unterschreiben, berichtet Shams Charania von The Athletic. Es wurde lange erwartet, dass Davis ein Free Agent wird, aber in LA bleibt, wo er gerade dazu beigetragen hat, dass das Franchise seine 17. Meisterschaft gewinnt.

Ob Davis für die Saison 2020-2021 zu den Lakers zurückkehren würde oder nicht, war nicht wirklich zweifelhaft, da er und Agent Rich Paul letzten Sommer einen Handel nach Los Angeles erzwungen haben. Die Art des Vertrags, den der 27-Jährige unterzeichnen wird, ist das einzige Rätsel in Bezug auf Davis ‘unmittelbare Zukunft.

Das letzte Jahr des aktuellen Vertrags von Davis hat einen Wert von 28,75 Mio. USD.

Davis hat die Möglichkeit, einen Maximalvertrag zu unterzeichnen, der ihm über einen Zeitraum von fünf Jahren eine Garantie von mehr als 200 Millionen US-Dollar garantiert. Der große Mann könnte stattdessen einen kürzeren Deal machen und ihm die Flexibilität bieten, in seiner Blütezeit wieder auf freie Hand zu stoßen und in seinen 30ern ein lukrativeres Jahresgehalt zu verdienen.

Ein Dreijahresvertrag, der eine Spieleroption in der letzten Saison beinhaltet, könnte Davis ‘beste Wahl sein. Wenn die Gehaltsobergrenze für die nächste Saison bei 109,14 Millionen US-Dollar bleibt, wäre ein solcher Deal laut Charania bis zu 106.084.080 US-Dollar wert. Dies würde es Davis ermöglichen, 2022 ein Free Agent zu werden, wenn er 10 Jahre im Dienst wäre und berechtigt wäre, 35% der Gehaltsobergrenze zu verdienen.

Kawhi Leonard unterzeichnete letzten Sommer einen Zwei-plus-Eins-Vertrag mit den Los Angeles Clippers. Leonard kann seinen Deal nach der nächsten Saison kündigen.

LeBron James hat zwei Jahre Zeit und 80,2 Millionen US-Dollar für seinen Vertrag mit den Lakers. James kann seinen Vertrag nach der Saison 2020-2021 kündigen.

James gewann den MVP-Preis für das NBA-Finale 2020 beim Sechs-Spiele-Sieg von Los Angeles gegen die Miami Heat. Davis erwies sich als einer der Top-5-Spieler und gab den Lakers eines der größten Duos in der Geschichte der Liga.

Davis erzielte in den Playoffs durchschnittlich 27,7 Punkte, 9,7 Rebounds und 3,5 Assists pro Spiel. Er schoss 57,1% vom Feld.

Die Lakers werden bevorzugt als 2021 Champions wiederholt.

Share.

Leave A Reply