Press "Enter" to skip to content

Kuwait, Saudi-Arabien, um die Ölförderung aus dem gemeinsamen Feld zu stoppen -…

Dubai, 16. Mai – Kuwait und Saudi-Arabien haben vereinbart, die Ölförderung auf dem gemeinsamen Al-Khafji-Feld ab dem 1. Juni für einen Monat einzustellen, berichtete die kuwaitische Zeitung Al Rai am Samstag.

Es gab keinen unmittelbaren Kommentar von kuwaitischen Beamten.

Saudi-Arabien und Kuwait haben mit anderen Mitgliedern der OPEC + -Gruppe der Ölproduzenten vereinbart, die Produktion zu reduzieren, um die weltweite Versorgung zu verringern. Beide Golfstaaten haben außerdem angekündigt, zusätzliche Kürzungen über die vereinbarten Bordsteine ​​hinaus vorzunehmen.

(Berichterstattung von Ahmed Hagagy, Schreiben von Samar Hassan; Redaktion von Edmund Blair)