Press "Enter" to skip to content

Kobe Bryant: Das Vermögen des Basketballspielers wird enthüllt – was war das große Vermögen des Sportstars?

KOBE BRYANT starb heute bei einem Hubschrauberabsturz in Kalifornien, wie heute Abend bekannt gegeben wurde. Der ehemalige amerikanische Basketballprofi hatte eine äußerst erfolgreiche Sportkarriere – was war sein Vermögen?

Kobe Bryants Vermögen

Kobe Bryants Karriere

Kobe Bryants Familie

Kobe Bryant wurde heute Morgen bei einem Hubschrauberabsturz im Alter von nur 41 Jahren auf tragische Weise getötet. Der ehemalige amerikanische Basketballprofi war mit vier anderen Personen zusammen, als sein privater Hubschrauber abstürzte, von denen einer seine 13-jährige Tochter Gianna war . Der Unfall ereignete sich in Calabasas, Kalifornien, USA.

Das Notfallpersonal reagierte auf die Szene, konnte jedoch laut dem Bericht niemanden retten, der mit fünf als tot bestätigten Personen an Bord war.

Bryant war zu seinen Lebzeiten ein äußerst erfolgreicher Sportstar.

Er spielte seine gesamte 20-jährige Karriere bei den Los Angeles Lakers der National Basketball Association.

Bryant trat direkt von der Sekundarschule in die NBA ein und gewann fünf NBA-Meisterschaften.

Wie viel Reichtum hat Bryant während seiner lukrativen Karriere auf den Gerichten angehäuft?

Kobe Bryants Vermögen

Laut Celebrity Net Worth hat Kobe ein Nettovermögen von 500 Millionen US-Dollar (450 Millionen Pfund).

Die Website enthüllte auch, dass Bryants Gehalt während seiner NBA-Karriere bei den Los Angeles Lakers etwas mehr als 328 Millionen US-Dollar (290 Millionen Pfund) betrug.

Der Basketballspieler verdiente außerdem ungefähr 280 Millionen US-Dollar (250 Millionen Pfund) durch Vermerke für insgesamt 600 Millionen US-Dollar (540 Millionen Pfund) an Pflegeeinnahmen.

Sein Gehalt in seinem letzten Jahr bei den Lakers betrug 25 Millionen US-Dollar (23 Millionen Pfund), berichtete Celebrity Net Worth.

Kobe Bryants Karriere

Bryant gilt als einer der größten Basketballspieler aller Zeiten, nachdem er seine gesamte Karriere bei den Los Angeles Lakers verbracht hat.

Er war ein 18-maliger All-Star und wurde 15 Mal im All-NBA-Team genannt.

Bryant war 2005 der wertvollste Spieler der NBA und sammelte zwischen 1996 und 2016 1.346 reguläre Saisonkarriere-Auftritte.

Die Legende der Lakers verhalf seiner Mannschaft von 2000 bis 2002 zu drei aufeinander folgenden NBA-Meisterschaften und gehörte weiterhin zu den Top-Spielern der Liga, bis Knie- und Schulterverletzungen ihn zum Ende der Saison 2015/16 zum Rücktritt zwangen.

Bryant war der jüngste Spieler in der NBA-Geschichte, der 30.000 Karrierepunkte erreichte und den Meilenstein im Alter von 34 Jahren und 104 Tagen erreichte.

Er übertraf Jerry West im Februar 2010 als bester Punktezähler der Lakers und hat die meisten All-Star-MVP-Auszeichnungen erhalten – zusammen mit Bob Pettit auf vier.

Bryant gewann auch olympische Goldmedaillen als Mitglied der US-Nationalmannschaft in Peking 2008 und London 2012.

Kobe Bryants Familie

Die NBA-Legende wird von seiner Frau Vanessa überlebt, mit der er vier Töchter hatte – Gianna, Natalia und Bianca und das neugeborene Capri.

Kobe Bryants Vermögen

Kobe Bryants Karriere

Kobe Bryants Familie