Press "Enter" to skip to content

Khloe Kardashian, Tristan Thompson droht, Frau zu verklagen, die behauptet, er habe ihr Kind gezeugt

Khloe Kardashian und Tristan Thompson, die sich Tochter True teilen, haben sich zusammengetan, um Gerüchte auszuräumen, dass der Basketballstar ein Kind mit einer bestimmten Kimberly Alexander hat.

Die Eltern waren in der Lage, einen von der Entertainment Tonight erhaltenen Unterlassungsbescheid gegen die Frau zu erwirken, in dem sie dem Empfänger befahlen, “sie nicht mehr mit böswilligen diffamierenden Lügen und Scheinfälschungen zu diffamieren”. Der Anwalt von Kardashian und Tristan, Marty Singer, sagte, dass der Superstar der Cleveland Cavaliers einen Vaterschaftstest gemacht habe, um die Anhörungen zu unterdrücken.

Der Test fiel negativ aus, fügte der Anwalt hinzu, und das Ergebnis wurde von Alexanders Lager bestätigt. Berichten zufolge bestand die Frau jedoch weiterhin darauf, dass Thompson das Ergebnis fabrizierte, und bestand darauf, dass Kardashians Ex der Vater ihres Kindes sei.

Der Befehl enthüllte auch, dass Alexander Kardashian beschuldigte, die Leute dafür bezahlt zu haben, dass Thompsons schmutzige Wäsche nicht herauskommt. Singer sagte, der 29-jährige Athlet habe zugestimmt, einen weiteren Vaterschaftstest zu machen, aber die fragliche Frau habe ihn angeblich abgelehnt.

“Du hast Khloe Kardashian auch mit einer lächerlich erfundenen Lüge diffamiert, die sie den Leuten ausgezahlt hat, weil du viel Dreck drauf hast [Tristan]”Und um sie zum Schweigen zu bringen”, lautete der Brief.

Der Befehl diente als Warnung und wenn Alexander mit ihren Anschuldigungen fortfuhr, sagte Singer, dass sie möglicherweise vor Gericht mit „Forderungen in Höhe von mehreren Millionen Dollar“ konfrontiert werden muss. In letzter Zeit wurden Kardashian und Thompson von Schwangerschaftsgerüchten geplagt.

Es wurde spekuliert, dass die Exen, die sich zusammen mit ihrer 2-jährigen Tochter True auf einem Dach sozial distanzieren, ihr zweites Bündel Freude erwarten. Kardashians Verhalten in den sozialen Medien in letzter Zeit ließ viele Menschen glauben, dass sie erneut schwanger ist, berichtete Seite Sechs.

Der Star „Revenge Body“ hat auf Instagram Rückfallbilder geteilt, und begeisterte Beobachter bemerkten schnell, dass sie sich den Magen aus den letzten Fotos herausschneidet, was Klatscher dazu veranlasste, zu sagen, dass Kardashian etwas versteckt. Das Feuer mit Treibstoff zu füllen ist die Tatsache, dass sie mit Thompson zusammen war.

Außerdem deutete der Reality-Star in einer Folge von „Mit den Kardashianern Schritt halten“ an, dass sie Thompson als Samenspenderin betrachtete. Ein gereizter Kardashianer ging zu Twitter, um diejenigen zu verprügeln, die wegen des Gerüchts gemeine Dinge über sie gesagt haben.