Press "Enter" to skip to content

Khloé Kardashian teilt 60-Pfund-Gewichtsverlust Geheimnis nach der Geburt zu wahr

Khloé Kardashian sprach mit Schwester Kourtney Kardashian über ihren Gewichtsverlust nach der Schwangerschaft.

Die Stars von „Keeping Up With The Kardashians“ sind Körperziele, von Kim Kardashian, Kourtney Kardashian, Kylie Jenner, Kendall Jenner bis Khloé. Vier von ihnen sind bereits Mütter, darunter Khloé, aber sie rocken immer noch heiße Körper.

Am Mittwoch (13. Mai) sprach Khloé mit ihrer Schwester Kourtney, während sie einen Poosh-Live-Stream machte. Während ihres Gesprächs teilte der Star „Revenge Body with Khloé Kardashian“ mit, dass sie bereits zwei Jahre nach der Entbindung ihrer Tochter True im Jahr 2018 „fast 60 Pfund“ abgenommen habe.

“Wenn Sie versuchen, eine erhebliche Menge an Gewicht zu verlieren, gehen Ernährung und Bewegung Hand in Hand”, sagte Khloé den Zuschauern (über People).

“Jetzt, wo ich in meinem Gewichtsbereich bin, bin ich ungefähr 150. Es steigt ein wenig an. Wenn es in die hohen 140er geht, denke ich: “Woo! Es ist der Traum. “

Da die Welt gesperrt ist und sie zu Hause unter Quarantäne stellt, teilte Khloé mit, dass sie es vorzieht, mehr Anstrengungen zu unternehmen, um ins Fitnessstudio zu gehen als in die Küche.

“In dieser Welt schaue ich nicht wirklich zu, was ich esse. Das bedeutet nicht, dass ich den ganzen Tag Säcke mit Chips essen muss. Wir haben gute Diäten, aber ich liebe Quesadillas. Ich liebe alles, was True isst “, sagte die prominente Mutter.

“Man weiß nie, ob morgen passiert. Ich würde lieber mehr Mühe ins Fitnessstudio als in die Küche geben. Ich weiß, was zu tun ist, wenn ich mich anschnallen muss. “

Khloé betrachtet das Essen als Lebensstil. Wenn es um Diäten geht, praktiziert sie Keto und intermittierendes Fasten. Diese Ansätze passen gut zu ihrem persönlichen Zeitplan.

Khloé erinnerte ihre Fans daran, dass sie, wenn sie ihr Gewichtsziel erreichen, es beibehalten können und sich zu diesem Zeitpunkt nicht selbst berauben müssen.

Khloé erinnerte die Zuschauer der Mutter auch daran, freundlich zu sich selbst zu sein, weil es schwierig ist, mit einem Baby zu jonglieren und etwas für sich selbst zu tun. Darüber hinaus sagte sie, dass Gewichtszunahme ein Prozess ist, der normalerweise Monate dauert, sodass das Abnehmen nicht nur einen Tag dauert.

“Man muss freundlich sein und lernen, alles in Einklang zu bringen”, sagte Khloé.

Erst kürzlich ging Khloé zu Twitter, um die bösen Kommentare über sie wegen einer falschen Geschichte anzusprechen. Sie sagte, dass sie Social-Media-Plattformen heutzutage wegen der widerlichen Dinge, die sie gesehen hat, nicht häufig nutzt.

Außerdem mag sie es nicht, wie Leute ihr Leben kommentieren, als ob sie sie so gut kennen. Sie ermutigte alle, sich nur auf ihr Leben zu konzentrieren.