Kentucky fügt Rhode Island Guard Jacob Toppin als Transfer hinzu

0

LEXINGTON, Ky. – Kentucky hat den ehemaligen Stürmer von Rhode Island, Jacob Toppin, den Bruder des Konsens-Nationalspielers des Jahres, Obi Toppin of Dayton, verpflichtet.

Der 6-Fuß-8, 190-Pfund-Toppin muss in der nächsten Saison gemäß den NCAA-Transferregeln aussetzen, hat aber noch drei Spielzeiten. Er erzielte durchschnittlich 5,1 und 3,9 Rebounds pro Spiel, während er als Rams-Neuling drei von 30 Wettbewerben startete. Toppin sagte in einer Pressemitteilung, dass er sich für Kentucky entschieden habe, “weil ich eine Umgebung wollte, die mich herausfordern würde, Größe auf dem Platz zu verfolgen.”

Wildcats-Trainer John Calipari sagte, der gebürtige New Yorker aus Brooklyn wollte die Herausforderung, in Kentucky zu spielen, und fügte hinzu: “Er ist talentiert, sportlich und kann schießen.”

___

Weitere AP College-Basketball: https://apnews.com/Collegebasketball und https://twitter.com/AP_Top25

Share.

Comments are closed.