Keks-Schnupper für 40.000 Pfund pro Jahr in Südschottland gesucht. 

0

Für viele von uns klingt es nach einem Traumjob.

Der Posten des Chefkeksverkosters erfordert jedoch ein gewisses Maß an Fachwissen sowie einen einwandfreien Gaumen.

Ein solcher Job wird jetzt von Border Biscuits ausgeschrieben.

Anstatt im Büro Zahlen zu knacken, wird der erfolgreiche Antragsteller die Kekse, Haferkrümel und Wiener Wirbel kauen und sicherstellen, dass sie den Standards von Border entsprechen.

Sie dürfen nicht nur alle Kekse probieren, sondern der „Master Biscuitier“ erhält dafür 40.000 Pfund im Jahr. Der Job beinhaltet auch kostenlose Online-Übungsprogramme, die sich nach einigen Jahren engagierter Probenahme als nützlich erweisen könnten.

Border, das in Südschottland ansässig ist, sagt, dass die Rolle der Schlüssel zu seinem Betrieb ist.

Es beinhaltet das Testen neuer Produkte und Aromen, erfordert jedoch mehr als nur einen süßen Zahn. Das Unternehmen sucht auch nach Fähigkeiten wie „Aufbau starker Beziehungen“, Einflussnahme, Führungsqualitäten und Coaching-Fähigkeiten.

Suzie Carlaw, Leiterin der Marke bei Border Biscuits, sagte, das Gehalt sei mehr als gerechtfertigt, da der Job mit viel Verantwortung verbunden sei.

Sie sagte: „Der Master Biscuitier wird der Schlüssel sein, um sicherzustellen, dass wir unsere sehr hohen Standards einhalten und wunderschön gefertigte Kekse liefern, die die Menschen lieben. Die Rolle ist eine Schlüsselrolle innerhalb von Border Biscuits.

“Es wird viel Geschick eingesetzt, um alle Elemente zusammenzubringen, um den perfekten Keks zu backen.” Das Unternehmen besteht darauf, dass die Bewerber über einige Kekskenntnisse verfügen müssen.

In der Stellenbeschreibung heißt es: „Die Bewerber müssen über ein Verständnis der Kekschemie und -herstellung, ein Verständnis der Sekundärverarbeitung von Schokolade und ein Bewusstsein für alle relevanten britischen Gesetze, technischen und industriellen Verhaltensregeln verfügen.“

Paul Parkins, Geschäftsführer, sagte: „Dies ist eine unglaubliche Gelegenheit für jemanden, seinen Traum zu verwirklichen, jeden Tag köstliche Leckereien zu kreieren und natürlich dafür bezahlt zu werden. Der erfolgreiche Kandidat wird unser leidenschaftliches Team bei der Entwicklung köstlicher Ideen für neue Kekskreationen führen. “

Er fügte hinzu: “Wir ermutigen Menschen aus dem ganzen Land, sich zu bewerben, und freuen uns darauf, einige großartige Talente zu interviewen.”

Zu den Favoriten der 1984 gegründeten Border Biscuits aus Lanark zählen dunkle Schokoladen-Ingwer-Kekse und Schokoladenstreusel. Es werden auch verschiedene Shortbreads, süße Haferkekse und Kekse hergestellt.

Share.

Comments are closed.