Kate Winslet sagt, dass ‘SNL’ nach Ashlee Simpsons Lip-Sync-Fehler eine ‘Brutstätte der Angst’ war. 

0

Kate Winslet erinnerte sich an ihren Gastauftritt bei “Saturday Night Live” im Jahr 2004, eine Woche nach Ashlee Simpsons lippensynchroner Gaffe, und sagte, das Studio sei zu dieser Zeit eine “Brutstätte der Angst”.

Winslet trat vor 16 Jahren bei “SNL” auf und sie fand es stressig, weil es sehr lange dauerte, bis die Autoren einen Monolog für sie entwickelten. Das Studio wurde wahrscheinlich aufgrund von Simpsons unangenehmem Auftritt eine Woche zuvor unter Druck gesetzt, als die Sängerin den zuvor aufgenommenen Track ihrer Single “Pieces of Me” nicht mitsang.

“Als ich” SNL “gemacht habe, war ich in der Woche nach Ashlee Simpson. Ich war die nächste Show danach”, sagte Winslet bei der Serie “A Conversation with …” des Hamptons International Film Festival.

“Lass mich dir sagen, dieses Studio war nur eine Brutstätte der Angst”, fügte sie hinzu.

“Sie sagten immer wieder zu mir: ‘Kate, es tut uns so leid, wir haben es nur noch nicht, wir sind nicht bereit, gib uns nur einen Moment.'”

Als der Freitag rollte und Winslet noch keinen Eröffnungsmonolog hatte, geriet sie in Panik. Sie setzte sie auch unter Druck, sich etwas auszudenken.

“Ich bin wie Jungs, bitte erfinden Sie etwas. Lassen Sie mich etwas erfinden. Sie sagen: ‘Können Sie Stepptanz?’ Und ich sagte: ‘Ich kann tatsächlich, ya.’ Sie sagen: ‘Perfekt , du wirst Stepptanz machen und du wirst singen “, fuhr Winslet fort.

Der “Titanic” -Star lernte die Tap-Routine und das Lied in drei Stunden. Dann machten sie eine Generalprobe und begannen, die Show live aufzunehmen. Trotz allem, was sie bei “SNL” erlebt hat, ist Winslet immer noch offen für die Rückkehr zur Show, weil sie es liebt, es zu tun.

“Ich habe es geliebt, ‘SNL’ zu machen. Gott, das Adrenalin. Ich würde gerne wieder auf ‘SNL’ zurückgreifen”, sagte Winslet.

“So habe ich auf so viele Arten angefangen. Ich habe nur schnelle Skizzen und eine Art Amateurtheater gemacht.”

Für Winslet macht das Erstellen von Skizzen Spaß und bietet eine einheitliche Umgebung, in der “alle zusammen dabei sind” und die auch dann weitermachen, wenn etwas schief geht. Sie fand das Ganze “absolut genial”.

Währenddessen machte Simpson ihre Band für den Fehler während ihres Auftritts in der Show verantwortlich. Sie betrachtete es auch als den “peinlichsten Moment” ihres Lebens.

Share.

Comments are closed.