Kate Middleton teilt ein Rückfallfoto aus ihrem Garten Back to Nature

0

Die Kinder der Herzogin von Cambridge spielten letztes Jahr im Weltraum

Kensington Palace veröffentlichte ein bisher nicht gesehenes Foto aus dem Jahr 2019 des Herzogin von Cambridge als sie sich um ihren Garten Back to Nature kümmerte. Die grünfingrige Königin, lässig gekleidet in ein Khakihemd, Jeans und Superga-Leinenschuhe, übergibt eine Topfpflanze, während sie den Raum, den sie zusammen mit den Landschaftsarchitekten Andree Davies und Adam White mitgestaltet hat, abschließt.

UHR: George, Charlotte und Louis spielen in Kates Garten Back to Nature

LESEN: Kate Middleton und Prince William werden von Victoria Beckham auf süßeste Weise unterstützt

Das Rückfallfoto wurde am Mittwoch veröffentlicht, um die erste virtuelle Chelsea Flower Show zu unterstützen, nachdem die Gartenveranstaltung inmitten der Coronavirus-Krise abgesagt wurde. Die Überschrift lautete: „Ein Jahr nach dem #BackToNature Garden der Herzogin von Cambridge wird die Chelsea Flower Show digital! Besuchen Sie @The_RHS, um an der virtuellen #ChelseaFlowerShow teilzunehmen und praktische Gartenratschläge von weltweit führenden Designern und Experten bequem von zu Hause aus zu erhalten. Der Garten Back to Nature der Herzogin im Jahr 2019 sollte die körperlichen und geistigen gesundheitlichen Vorteile der Natur hervorheben und Kinder, Familien und Gemeinden dazu inspirieren, die Natur zu genießen. “

Kate klettert in das Baumhaus im Garten

Kates Back to Nature-Garten war letztes Jahr auf der Chelsea Flower Show zu sehen, bevor ähnliche Entwürfe beim RHS Hampton Court Palace Garden Festival und beim RHS Garden Wisley in Surrey ausgestellt wurden. Die dreiköpfige Mutter war jeden Tag im Vorfeld der Eröffnung in Chelsea vor Ort und brachte sogar mit Prinz George, Prinzessin Charlotte und ein Kleinkind Prinz Louis im Raum spielen.

Wie gut kennst du die Royals? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz!

Das atemberaubende Design bestand aus einer Höhle, einem Wasserfall und einem Bach sowie einem Baumhaus. Die Herzogin gab auch die Königin eine Tour durch den Garten Back to Nature am Eröffnungstag der Chelsea Flower Show.

MEHR: Kate Middletons bester Hochzeitsgast sieht über die Jahre aus

Kate gab der Königin einen Rundgang durch den Garten

Ihre Majestät schrieb Anfang dieser Woche einen Unterstützungsbrief an die virtuelle Chelsea Flower Show: „Meine Familie und ich haben es immer genossen, die Show zu besuchen, und ich weiß, dass Ihre Mitglieder und Unterstützer enttäuscht sein werden, dass sie nicht persönlich teilnehmen können dieses Jahr.

„Als Patron der Royal Horticultural Society war ich erfreut zu hören, dass Sie vom Montag, 18. bis Samstag, 23. Mai, auf Ihrer Website Gartenratschläge und virtuelle Sitzungen anbieten.

„Ich bin sicher, dass meine Großmutter, Queen Mary, die 1916 zum ersten Mal an der Chelsea Flower Show teilnahm, sich freuen würde, dass viele Menschen heute eine Begeisterung für den Gartenbau haben und dass Gartenarbeit in Großbritannien nach wie vor eine beliebte Vergangenheit ist. Wenn Sie sich an die gegenwärtigen Umstände anpassen, hoffe ich, dass Sie diese einzigartige Veranstaltung angenehm und interessant finden. Elizabeth R. ”

Verpassen Sie niemals eine ROYAL-Geschichte! Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um alle unsere Promi-, Royal- und Lifestyle-Nachrichten direkt in Ihren Posteingang zu senden.

Share.

Comments are closed.