Press "Enter" to skip to content

Katar gegen Argentinien: Live-Stream, TV-Kanal, Anstoßzeit und Team-News zum Aufeinandertreffen von Copa America

ARGENTINIEN trifft auf Katar, der sich wieder einmal auf die harte Tour begeben hat.

Nach einer 0: 2-Niederlage gegen Kolumbien und einem 1: 1-Unentschieden gegen Paraguay dürfte für Lionel Messi und Co. nur ein Sieg gegen den eingeladenen Asienmeister ausreichen.

Aber niemand ist in dieser Situation erfahrener als der Albiceleste, der es bis zum letzten Tag überlassen hat, sich für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren und letzten Sommer aus seiner Gruppe auszusteigen.

Der zum Turnier eingeladene Gegner aus Katar liegt punktgleich mit den Argentiniern und mit einem Tor Vorsprung vor ihnen, um ein unwahrscheinliches Doppel beim Asian Cup-Copa America zu gewinnen.

Wann startet Qatar vs Argentina?

Dieses Copa America-Duell findet am Sonntag, den 23. Juni statt.

Es beginnt um 20 Uhr britischer Zeit – das ist 16 Uhr in Brasilien.

Das Spiel wird in der Arena do Gremio in Porto Alegre ausgetragen.

Auf welchem ​​Fernsehsender läuft es und kann ich es live streamen?

Premier Sports überträgt alle Spiele der Copa America in Großbritannien live auf zwei Kanälen.

Die Kanäle können erworben werden, um Virgin- und Sky-Pakete ab 9,99 £ pro Monat zu ergänzen.

Sie können für die gleichen Kosten auch über Premier Player live streamen.

Was ist die Teamnachricht?

QATAR SQUAD

Torhüter: Saad Al Sheeb, Youssef Hassan und Mohammed Al Bakri

Verteidiger: Tareq Salman, Abdulkarim Hassam, Hamed Ismael, Tameem Al-Muhaza, Assim Madebo, Salem Alhajri, Ahmed Fathy, Pedro Correira, Al Mahdi Ali, Bassam Husham

Mittelfeldspieler: Boualem Khoukhi, Karim Boudiaf, Ali Afif, Abdulaziz Hatim und Abdullah Abdul Salam

Vorwärts: Akram Afif, Hassan al-Haydos, Almoez Ali, Ahmed al-Aaeldin, Ahmed Moein, Abdulaziz al-Ansari

ARGENTINIEN-Kader

Torhüter: Franco Armani, Agustin Marchesin, Esteban Andrada

Verteidiger: Nicolas Otamendi, Ramiro Funes Mori, Marcos Acuna, Nicolas Tagliafico, deutsche Pezzella, Renzo Saravia, Juan Foyth

Mittelfeldspieler: Engel Di Maria, Roberto Pereyra, Giovani Lo Celso, Leandro Paredes, Rodrigo De Paul, Exequiel Palacios, Guido Rodriguez, Ivan Marcone

Vorwärts: Lionel Messi, Sergio Agüero, Paulo Dybala, Lautaro Martinez, Matias Suarez

ARGENTINIEN trifft auf Katar, der sich wieder einmal auf die harte Tour begeben hat.