Kanadischer Militärhubschrauber stürzt im Ionischen Meer ab

0

KOMOTINI, Griechenland

Ein Militärhubschrauber, der von einer kanadischen Fregatte aus operierte, stürzte ins Ionische Meer, berichtete das griechische Staatsfernsehen am Mittwoch.

Der Sender ERT teilte mit, dass der Hubschrauber an einer NATO-Operation mit drei bis sechs Mitarbeitern an Bord teilnehme.

Italienische und türkische Fregatten haben mit der Suche nach Flugzeugen begonnen, die westlich der griechischen Insel Kefalonia abgestürzt sind.

Der Hubschrauber wurde vermisst, nachdem er von der kanadischen Fregatte Fredericton gestartet war.

* Schreiben von Gozde Bayar

Share.

Comments are closed.