Press "Enter" to skip to content

Kanadischer Hubschrauber, der an NATO-Übungen beteiligt ist, fehlt…

29. April – Ein kanadischer Hubschrauber, der vor der Küste Griechenlands an Übungen der Organisation des Nordatlantikvertrags beteiligt war, verschwand und Such- und Rettungsbemühungen waren im Gange, teilten die kanadischen Streitkräfte am Mittwoch mit.

Die Streitkräfte sagten auf Twitter, dass die HMCS Fredericton den Kontakt zu einem auf dem Schiff stationierten CH-148 Cyclone-Flugzeug verloren habe. Es wurden keine weiteren Details angegeben.

Der Hubschrauber befand sich außerhalb der Kontrollzone Griechenlands, 80 km vor der griechischen Insel Kefalonia. Die italienische Zeitung Corriere della Sera berichtete, dass sechs Personen vermisst wurden. (Berichterstattung von Francesca Landini in Mailand und Steve Scherer in Ottawa; Redaktion von Chris Reese und Peter Cooney)