Kanadas grimmige Zahl der COVID-19-Todesopfer übersteigt 3.000

0

TRENTON, Kanada

Kanada erreichte am Mittwoch einen düsteren Meilenstein, als die Todesfälle durch das Coronavirus über 3.000 stiegen.

Beamte berichteten, COVID-19 habe 3.054 Opfer gefordert, wobei die Zahl der Fälle bei 51.230 lag, während sich 20.100 erholt haben.

Die Nachricht kam Stunden, nachdem Premierminister Justin Trudeau sagte, Kanada habe den Kampf gegen das Virus gewonnen, aber die soziale Distanzierung, das Bleiben zu Hause und andere Maßnahmen müssen fortgesetzt werden.

“Wir sehen einige Fortschritte, weil Menschen von Küste zu Küste Opfer bringen und die Regeln der öffentlichen Gesundheit befolgen”, sagte er. „Wir müssen weitermachen.

“Lass uns zu Hause bleiben, unsere Hände waschen und wenn wir ausgehen, bleiben wir zwei Meter von anderen entfernt”, fügte er hinzu.

Die Zahl der Todesopfer überstieg 3.000 einen Tag, nachdem Trudeau und die zehn Ministerpräsidenten der Provinz einen Sieben-Punkte-Plan angekündigt hatten, der vor der Wiedereröffnung von Schulen und Unternehmen eingehalten werden musste. Eingeschlossen ist eine Verlangsamung der Fallzahlen, damit Krankenhäuser nicht überfordert werden.

Die kanadische Wirtschaft schwankt zwischen Geschäftsschließungen wie Bars, Restaurants und Einzelhandelsgeschäften sowie Körperpflegeunternehmen wie Friseursalons.

Statistics Canada berichtete am Mittwoch, dass mehr als die Hälfte der Unternehmen des Landes aufgrund der Pandemie mindestens 20% des Umsatzes verloren haben. Eine Umfrage zwischen dem 3. und 24. April unter 12.600 Unternehmen ergab, dass ein Drittel einen Umsatzrückgang von 40% verzeichnete.

Die Situation ist so schlimm, dass der Ministerpräsident der bevölkerungsreichsten Provinz Kanadas die Einwohner der angrenzenden Provinzen am Mittwoch aufforderte, nicht nach Ontario einzureisen.

“Wir wollen nicht, dass Menschen jetzt über die Grenze kommen”, sagte Premier Doug Ford. „Ich liebe Quebecer, ich liebe Leute aus Manitoba, aber bleib zu Hause. Wenn dies vorbei ist, werden wir Sie mit offenen Armen begrüßen. “

Share.

Comments are closed.