Jürgen Klopp warnte vor einem großen Herzschmerz, wenn Liverpool den Premier League-Titel nicht behält. 

0

Jürgen Klopp wurde gewarnt, dass seine Liverpooler Spieler “Herzschmerz” erleiden müssen, wenn sie den Premier League-Titel nicht behalten.

Die Roten wollen den Rekord von Manchester United von 20 Top-Kronen in dieser Saison erreichen, nachdem sie in der letzten Saison unter Klopp den Preis gewonnen haben.

Die Sperrung des Coronavirus verweigerte den Spielern jedoch die Möglichkeit, mit den Fans zu feiern, nachdem sie das 30-jährige Warten des Vereins auf den Titel beendet hatten.

Und der dreifach siegreiche Torhüter Sander Westerveld hat Liverpool aufgefordert, seine Krone in dieser Saison mit Stil zu verteidigen – damit sie eine weitere Parade wie die genießen können, bei der Tausende ihre Helden, die die Champions League gewonnen haben, 2019 zu Hause willkommen heißen.

Westerveld bestritt in der Saison 2000/01 61 der 63 Spiele, als die Roten unter Gerard Houllier den UEFA-Pokal, den FA-Pokal und den Ligapokal gewannen.

Und der Niederländer sagte als Liverpool-Fan, es sei ein Traum, den Moment mit den Fans des Vereins zu feiern.

“Das Beste an Liverpool ist, dass es schwierig ist, Geschichte zu schreiben”, sagte Westerveld im Blood Red Podcast.

“Sie können eine Liga gewinnen oder Sie können die Champions League gewinnen – aber wir haben sechs und 19 Ligen gewonnen.”

Liverpool gewann 2001 auch den UEFA Super Cup und den Community Shield und Westerveld fügte hinzu: “Wir haben Geschichte geschrieben, fünf Trophäen in einem Kalenderjahr gewonnen, und das macht mich so stolz.

“Aber es ist jetzt so schwierig, dass man endlich den Titel gewinnt und nicht in der Lage ist, ihn mit den Fans zu feiern und den Fans den Pokal zu zeigen.

“Vielleicht ist es zu viel, um” herzzerreißend “zu sagen, aber es ist nicht dasselbe.

“Klopp sagt, dass wir in der Saison, in der es möglich ist, [eine Parade]haben werden, und hoffentlich haben die Spieler das gleiche Gefühl.

“Diesen Moment mit den Fans zu teilen ist einfach das Wichtigste und ich war so gebrochen, als man den Pokal in Anfield sieht und man ihn nicht mit einem vollen Stadion teilen kann.”

Westerveld sagte, Liverpools Spieler würden die Szenen nie vergessen, nachdem sie Tottenham in der Wanda Metropolitano besiegt hatten, um den sechsten Europapokal des Vereins zu gewinnen – und er weiß, dass sie dieses Gefühl am Ende dieser Saison wieder wollen werden.

“Schauen Sie sich die Bilder aus Madrid mit den Fans an – das sind die Momente, die Sie in Ihrem Leben nie gewinnen. Ich hatte einen Videorecorder im Bus [2001] und sehe mir das Video manchmal immer noch an. Sie können Ihr Gefühl nicht erklären als Spieler haben.

“Man kann bei allen Menschen auf den Gesichtern sehen – deshalb spielen wir Fußball. Man kann über das Geld sprechen, aber die Fans nach so langer Zeit glücklich zu machen, hat die Menschen zum Weinen gebracht.

“Es gab so viel Glück – es war das beste Gefühl meines Lebens. Einige der Spieler hatten das Glück, die Champions League zu gewinnen, und es war eine noch größere Parade, aber das war der beste Moment meines Fußballlebens.

“Hoffentlich gewinnen sie dieses Jahr die Liga mit Fans und können das wieder wettmachen, weil ich als Fußballspieler, besonders für mich, für das Erbe und für die Menschen und für mich selbst und das Gefühl des Gewinnens spiele.

“Wenn Sie auf Ihre Karriere zurückblicken, blicken Sie zurück auf das Erbe und die Trophäe, die Sie zurückgelassen haben und die Geschichte geschrieben haben.”

Melden Sie sich hier für die E-Mail von Mirror Football an, um die neuesten Nachrichten zu erhalten und Klatsch und Tratsch zu übertragen.

Share.

Comments are closed.