Press "Enter" to skip to content

JD Gaming kommt von hinten und gewinnt den LPL-Frühlingstitel

JD Gaming gewann mit 3: 2 gegen Top Esports und gewann am Samstag Chinas Spring of Legends Pro League Spring Split.

Top Esports, der vierte Samen nach dem Round-Robin-Spiel, verlor die erste Karte, gewann die nächsten beiden und hatte Matchball, um ihre erste LPL-Meisterschaft zu gewinnen. JD Gaming kämpfte jedoch zurück, um das Match auf eine fünfte und entscheidende Karte zu schicken.

„Danke @TOP_Esports_ für diese erstaunliche Serie. Sie hatten die ganze Welt am Rande ihrer Sitze. Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder im Riss “, schrieb JD Gaming nach dem Gewinn des Finales auf Twitter.

MVP-Ehrungen für das Finale gingen an Ming-Hao „LvMao“ Zuo von JD Gaming, der als zweiter Samen ins Finale kam.

Der Champion sollte sich beim Mid-Season Invitational 2020 einen Platz sichern, an dem die Top-Teams aus allen League of Legends-Regionen teilnahmen. Riot Games hat das Turnier Anfang dieses Monats wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt.

LPL war die einzige Region der League of Legends, die ihren Frühlingssplit nicht mit einem 3: 0-Finale beendete.

–Feldpegelmedien