Jacinda Arderns Partner Clarke servierte hungrigen Journos am Wahltag Snacks. 

0

Gestern, als die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern eine zweite Amtszeit bei einem Erdrutschsieg forderte, nahm ihr Partner Clarke Gayford an einer äußerst gesunden Tradition teil und lieferte Snacks an die Medien und Nachbarn, die sich vor ihrem Haus versammelt hatten.

Gayford, ein Radiosender, verbrachte den Abend mit Grillen, als er und Arderns Familien zu einem Grillabend mit ihnen kamen. In der Mitte des Abends kam er mit einem Teller mit Fischbissen von einem kürzlichen Angelausflug und Wildbretpastetchen heraus.

In der Wahlnacht 2017 tat er dasselbe und sagte diesmal: “Ich wollte eigentlich nichts tun, aber diese Woche gab es so viele Erinnerungen, um dies zu tun.” Und es war eine gute Ausrede, sich hinauszuschleichen und angeln zu gehen. “

Jacinda Ardern war im Vorfeld der letzten Wahlen nur sieben Wochen lang Labour Leader gewesen, und Gayford sagte, dass beide “ein Gefühl der Erleichterung” verspürten, dass die aktuelle Wahl zu Ende gehen würde, nachdem sich die Abstimmung um einige Wochen verzögert hatte zu COVID.

Sie können hungrige Reporter sehen, die wie Möwen schweben, während er die folgenden Waren anbietet:

Wendy Petrie von 1 NEWS ist bei @ jacindaardern in Bereitschaft, als die Wahlergebnisse eintreffen, aber sie ist nicht allein. Clarke Gayford, der Verlobte des @ nzlabour-Anführers, kam mit ein paar Snacks zum Plaudern heraus. # YourVote2020 pic.twitter.com/syYBfoSTYA

– 1 NEWS (@ 1NewsNZ) 17. Oktober 2020

Bild:
Getty Images / Hannah Peters
.

Share.

Leave A Reply