Irrfan Khan tot: Wie ist Irrfan Khan gestorben? Todesursache aufgedeckt

0

LIFE OF PI-Schauspieler Irrfan Khan soll im Alter von 53 Jahren gestorben sein. Wie ist Irrfan Khan gestorben?

Irrfan Khan, der international für seine Rollen in Slumdog Millionaire, Life of Pi und Jurassic World bekannt war, ist im Alter von 53 Jahren gestorben. Der Bollywood-Schauspieler wurde am Dienstag in das Kokilaben Dhirubhai Ambani Hospital in Mumbai eingeliefert, wo er Berichten zufolge wegen einer Darminfektion behandelt wurde .

Wie ist Irrfan Khan gestorben?

Khan gab auf Twitter im März 2018 bekannt, dass bei ihm ein neuroendokriner Tumor diagnostiziert worden war. Er soll später in einem Londoner Krankenhaus behandelt worden sein.

Nach einem längeren Kampf gegen Krebs wurde sein Tod in einer Erklärung seiner PR-Firma bestätigt, in der es hieß: „Umgeben von seiner Liebe, seiner Familie, die ihm am meisten am Herzen lag, ging er in den Himmel und hinterließ ein wahres Vermächtnis .

“Wir alle beten und hoffen, dass er in Frieden ist.”

Khan gehörte zu den ersten indischen Schauspielern, die sich im westlichen Kino einen Namen gemacht haben, und trat in die Fußstapfen von Crossover-Pionieren wie Saeed Jaffrey, Roshan Seth und Om Puri.

Der in Sahasthzade Irrfan Ali Khan im westlichen Wüstenstaat Rajasthan geborene Schauspieler in einer Familie ohne Verbindungen zum Kino erinnerte sich in Interviews daran, dass er und seine Geschwister als Kinder keine Filme sehen durften.

Die einzige Ausnahme war, als ein besuchender Onkel sie ins Theater brachte.

2001 bot der britische Filmemacher Asif Kapadia Khan die Hauptrolle in „The Warrior“ an.

Der Film gewann eine BAFTA für den besten britischen Film.

Khan erhielt auch weltweite Anerkennung für seine Darstellung in Ritesh Batras Debüt “The Lunchbox”.

Der Bollywood-Superstar Amitabh Bachchan sagte unter den Ehrungen auf Twitter, die auf Khans Tod folgten: „Ein unglaubliches Talent.

„Ein liebenswürdiger Kollege. Ein produktiver Mitwirkender in der Welt des Kinos. Wir haben zu früh ein riesiges Vakuum geschaffen. “

Ein anderer bekannter Regisseur, Karan Johar, sagte: „Danke, dass Sie als Künstler die Messlatte höher gelegt haben. Danke, dass Sie unser Kino bereichert haben. Wir werden Sie schrecklich vermissen, Irrfan.“

Priyanka Chopra, die neben Khan in der Komödie 7 Khoon Maaf (Sieben Sünden vergeben) spielte, würdigte den Schauspieler auch auf Twitter.

Priyanka schrieb: „Das Charisma, das du zu allem gebracht hast, was du getan hast, war pure Magie. Ihr Talent hat den Weg für so viele auf so vielen Wegen geebnet.

„Du hast so viele von uns inspiriert. #IrrfanKhan du wirst wirklich vermisst werden. Beileid an die Familie. “

Wie ist Irrfan Khan gestorben?

Share.

Comments are closed.