Ipswich bedankt sich beim NHS mit Trikot-Tribut – Freitag…

0

Sportstars und -clubs auf der ganzen Welt helfen ihren lokalen Gemeinschaften während der Coronavirus-Pandemie weiterhin – und finden neue Wege, sich zu amüsieren.

Hier zeigt die Nachrichtenagentur PA einige der besten Beispiele vom 24. April.

Fußball

Ipswich wird in der nächsten Saison auf der Rückseite seiner Trikots „Danke NHS“ tragen, um den Mitarbeitern des Gesundheitswesens für ihre Bemühungen während der Krise zu danken.

Der Stadtbesitzer Marcus Evans wird außerdem persönlich fünf Prozent aller bis zum 7. Mai erzielten Einnahmen aus den Dauerkarten 2020-21 an den NHS spenden.

Lee Hyde, Director of Retail Operations der Stadt, sagte gegenüber der offiziellen Website des Clubs: „Es ist fantastisch, den NHS auf diese Weise bei der entscheidenden Rolle unterstützen zu können, die sie beim Schutz der Menschen in Großbritannien während dieser globalen Pandemie spielen.

“Es ist eine Botschaft, die die Dankbarkeit aller mit dem Fußballverein verbundenen Personen zeigt und den Fans die Möglichkeit gibt, das Markenzeichen ihrer Trikots für 2020-21 hinzuzufügen und im Gegenzug direkt Spenden für den NHS zu sammeln.”

Brighton hat sich mit zwei lokalen Restaurants und einer gemeinnützigen Stiftung zusammengeschlossen, um schutzbedürftigen Familien in der Region Lebensmittelpakete zu liefern, die diese Woche 1.000 Mahlzeiten anbieten.

Evertons Mittelfeldspieler Andre Gomes ist keiner, der seine Routine vor dem Spiel ändert, auch wenn er sich nur auf ein FIFA-Spiel vorbereitet hat.

Der Mittelfeldspieler von Monaco, Cesc Fabregas, hatte die Spielekonsole der alten Schule herausgebracht.

Juventus-Stürmer Cristiano Ronaldo erinnerte sich.

Der Mittelfeldspieler von Manchester United, Jesse Lingard, vermisste die Begeisterung für das Spiel.

Der Verteidiger von Bournemouth, Steve Cook, hat die Sperre genutzt, um sich von einer Verletzung zu erholen.

Toby Alderweireld wünschte seinem Tottenham-Teamkollegen Jan Vertonghen alles Gute zum Geburtstag.

Leichtathletik

Jonny Wilkinson und Chris Froome werden die Sportstars und Prominenten anführen, die am Sonntag, dem Tag, an dem die 40. Ausgabe des London Marathons ursprünglich stattfinden sollte, an der #TwoPointSixChallenge teilnehmen.

Denise Lewis, die sich auf den Siebenkampf spezialisiert hatte, benutzte eine Käsereibe und eine Orange, um die Herausforderung von Jessica Ennis-Hill zu meistern und Geld für die Ruth Strauss-Stiftung zu sammeln.

Kricket

Die englische Seemannin Anya Shrubsole improvisierte auf ihrer #TwoPointSixChallenge.

Der indische Seemann Mohammad Shami sprintete auf einem Feld, genau wie Sie …

Rugby Union

Der englische Nationalspieler Joe Marler war bereit für einen Netflix-Marathon.

Tennis

Andy Murray wird nächste Woche in der Gruppenphase der virtuellen Madrid Open gegen Rafael Nadal, Gael Monfils und Denis Shapovalov antreten.

Serena Williams hat einen cleveren Weg gefunden, um ihrer Tochter zu entkommen!

Boxen

Der Weltmeister im Schwergewicht Anthony Joshua arbeitete weiterhin hart im Fitnessstudio.

Share.

Comments are closed.