In Gersthofen verliert ein Lkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Sattelauflieger.

0

In Gersthofen verliert ein Lkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Sattelauflieger.

Ein Sattelauflieger rutscht bei Gersthofen an der Anschlussstelle Neusäß abrupt von der Zugmaschine und landet in der Leitplanke.

In Gersthofen verliert ein Lkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Sattelauflieger.

Der Unfall hätte katastrophal enden können. Am Mittwoch hat ein Lkw-Fahrer während der Fahrt seinen Auflieger verloren.

Der 35-jährige Lkw-Fahrer war auf der Autobahnbrücke an der Anschlussstelle Neusäß in Richtung Hirblingen unterwegs, als sich sein Sattelauflieger löste, wie die Behörden mitteilten. Der fahrerlose Auflieger hingegen prallte nur in die Leitplanke. Der Gesamtschaden wurde auf rund 800 Euro geschätzt. (thia)

Share.

Leave A Reply