In Dillingen schlägt ein Mann einer Frau mit der Faust ins Gesicht.

0

In Dillingen schlägt ein Mann einer Frau mit der Faust ins Gesicht.

In Dillingen hat sich eine Frau in einen Streit eines Paares eingemischt. Der Mann schlug ihr daraufhin ins Gesicht.

In Dillingen schlägt ein Mann einer Frau ins Gesicht.

Am Donnerstagabend wurde die Dillinger Polizei zu einem Streit in die Donauwörther Straße gerufen. Dort war gegen 20.15 Uhr ein Pärchen in Streit geraten. Als sich der 25-jährige Bekannte der Frau in die Auseinandersetzung einmischte, packte der Mann sie am Kragen und schlug ihr mit der Faust ins Gesicht. Dabei ging die Brille der Frau zu Bruch. Eine ärztliche Behandlung war bei der 25-Jährigen nicht erforderlich.

Der Blutalkoholwert des Mannes lag bei 2,6 Milligramm pro Milliliter.

Die Person selbst entzog sich den Polizisten. Sehr weit kam er jedoch nicht. Er wurde von den Polizisten aufgegriffen. Der 25-Jährige hatte 2,6 Milligramm Alkohol im Blut. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen der Körperverletzung und der Beschädigung der Brille des 25-Jährigen, an der ein Schaden von rund 400 Euro entstand, sowie Sachbeschädigung. (Politik)

Außerdem wird überprüft:

In Dillingen wurde ein Ladendieb festgenommen. Laut den Bürgermeistern des Landkreises Dillingen wurden Beamte vor Ort angegriffen. In Buttenwiesen: Wer macht sich an der Opferstockbox zu schaffen?

Share.

Leave A Reply