In Bäumenheim knallt ein Arbeiter mit seiner Traktorkabine in zahlreiche Container.

0

In Bäumenheim knallt ein Arbeiter mit seiner Traktorkabine in zahlreiche Container.

In Bäumenheim ereignete sich ein außergewöhnlicher Arbeitsunfall. Ein Arbeiter stieg in die Kabine eines Traktors und knallte diese auf den Boden.

Ein Arbeiter knallt mit seiner Traktorkabine in einen Palettenstapel.

Am Montagabend kam es in einem Bäumenheimer Industriebetrieb zu einem außergewöhnlichen Arbeitsunfall. Gegen 23 Uhr stieg ein 62-jähriger Mitarbeiter in die Kabine eines Traktors, um Schleifarbeiten durchzuführen. Das Häuschen wiederum war auf zahlreichen Paletten abgestellt.

Nach Angaben der Polizei Donauwörth betrat die Person “unbefugt den Hohlraum der Fahrerkabine.” Dabei brach ein Holzelement und der Mann stürzte mitsamt dem Führerhaus zu Boden.

Der 62-Jährige wurde mit dem Rettungswagen zur medizinischen Versorgung in die Donau-Ries-Klinik gebracht, nachdem er durch den Schlag das Gefühl in den Beinen verloren hatte. Das Ausmaß der Verletzungen ist nach Angaben der Behörden derzeit noch unbekannt. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen kann jedoch ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden. (dz)

Share.

Leave A Reply