Illertissen: Die Kinder von Illertissen suchen die Bienenkönigin

0

Illertissen: Die Kinder von Illertissen suchen die Bienenkönigin

In Illertissen suchten rund 400 Kinder nach der verlorenen Bienenkönigin.

Die Illertisser Kinder sind auf der Suche nach der Bienenkönigin.

Die Bienenrallye, die von der Stadt Illertissen in Zusammenarbeit mit dem Bienenmuseum des Landkreises Neu-Ulm organisiert wurde, war ein voller Erfolg. Zu Beginn der Pfingstferien schwirrten rund 400 Kinder durch die Bienenstadt Illertissen. Am 20. Mai, dem Weltbienentag, fiel der Startschuss. Zehn Tage lang hatten die Familien in Illertissen Zeit, der jungen Biene Melli bei der Suche nach ihrer vermissten Königin zu helfen und allerlei Spannendes über Bienen zu erfahren.

Der Umzug ging von der Innenstadt, wo zahlreiche schön bemalte Schaufenster für Bienenatmosphäre sorgten, zum Schlossberg, wo das letzte Rätsel vor dem Eintritt ins Bayerische Bienenmuseum gelöst werden musste. Am Rathaus konnten sich die fleißigen Bienchen schließlich eine Überraschungstüte abholen.

Ziel der Bienenrallye ist es, das Umweltbewusstsein der Kinder zu fördern.

Bürgermeister Jürgen Eisen aus Illertissen: “Wir freuen uns, dass die Aktion so gut angenommen wurde.” “Unsere Stadt ist ohne Bienen nicht mehr vorstellbar. Wir glauben, dass wir durch die Sensibilisierung für das wichtige Problem des Insekten- und Umweltschutzes einen kleinen Beitrag leisten konnten.”

Die Teilnehmer der Bienenrallye bekamen Überraschungspakete wie dieses.

Melanie Magazin/Stadt Illertissen Foto

Dass es in Illertissen grünt und blüht, ist der Stadtverwaltung ein großes Anliegen. Zahlreiche innerstädtische Streuobstwiesen, Staudenbeete und bienenfreundlich bepflanzte Blumentröge machen Illertissen zu einer Bienen- und Gartenstadt, in der es auch ohne Bienenrallye dank des Engagements des städtischen Bauhofs und seiner Gärtner viel zu entdecken gibt.

Wer mehr über Bienen erfahren möchte, kann sich auf das Bayerische Bienenmuseum freuen, das in Trägerschaft des Landkreises Neu-Ulm steht, und auf das Stadtmuseum Illertissen, das dank rückläufiger Infektionszahlen in der zweiten Juniwoche im Vöhlinschloss wiedereröffnet…. Dies ist eine gekürzte Version der Informationen. Lesen Sie weiter in einer anderen Newsmeldung.

Share.

Leave A Reply