Press "Enter" to skip to content

Idris Elba testet positiv auf Coronavirus, fordert soziale Distanzierung, Transparenz und Solidarität [WATCH VIDEO]

Idris Elba wurde positiv auf Coronavirus getestet.

Der „Luther“ -Schauspieler gab auf Twitter zu, dass er auf Coronavirus getestet wurde und er gerade das Ergebnis bekam und es sich als positiv herausstellte. Elba erklärte, dass er isoliert war, seit er von seiner möglichen Exposition erfahren hatte.

Der Schauspieler sagte, dass er beschlossen habe, sich auf Coronavirus testen zu lassen, nachdem er am 13. März erfahren hatte, dass er jemandem ausgesetzt war, der ebenfalls positiv getestet wurde. Er stellte sich unter Quarantäne und wurde sofort getestet.

Er hat jedoch keine Symptome und es geht ihm gut. Seine Frau Sabrina Dhowre Elba wurde nicht getestet, aber es geht ihr auch gut.

In seinem Video sagt Elba, dass der Fall ernst ist und ruft alle dazu auf, sich sozial zu distanzieren und sich häufig die Hände zu waschen, weil es Leute gibt, die keine Symptome zeigen und das Virus verbreiten können.

“Jetzt ist die richtige Zeit, um wirklich wachsam zu sein, wenn es darum geht, Hände zu waschen und Abstand zu halten, okay”, fuhr er fort.

“Wir haben unseren Familien gesagt, dass sie uns sehr unterstützen. Wir haben es unseren Kollegen gesagt. Transparenz ist momentan wahrscheinlich das Beste dafür. Wenn du dich krank fühlst oder das Gefühl hast, getestet zu werden oder ausgesetzt zu sein, dann tu etwas dagegen. “

Elba gab auch zu, wie gespalten die Menschen heute sind. Er erinnerte alle daran, dass „jetzt die Zeit für Solidarität ist“ und „jetzt ist die Zeit, über einander nachzudenken“, weil die Pandemie bereits viele Menschen betroffen hat und einige das Leben derer verlieren, die sie lieben. Andere haben auch ihren Lebensunterhalt verloren, daher ist der Zustand „real“.

Elba versprach seinen Anhängern, dass er sie auf dem Laufenden halten würde. “Bleib positiv und flipp nicht aus”, schloss Elba.

Vor Elba gab Tom Hanks bekannt, dass er und seine Frau Rita Wilson positiv auf Coronavirus getestet wurden. Der Schauspieler „Cast Away“ machte die Ankündigung auch auf Twitter.

Beamte aus Queensland veröffentlichten eine Erklärung und sagten, dass die neuen Patienten in den Staaten berührungslose Fälle seien und „die Krankheit außerhalb Australiens erkrankt und mit dem Virus nach Queensland gereist sein könnten“, sodass Hanks und seine Frau wahrscheinlich in den Vereinigten Staaten infiziert waren oder während einer Reise nach Australien.