Press "Enter" to skip to content

Ich habe keinen Sexualtrieb und bin mit 21 unfruchtbar, nachdem eine Eierstockzyste explodiert ist

Eine SHOP-Assistentin hat herausgefunden, dass sie mit 21 Jahren unfruchtbar ist und sich „wie eine 81-jährige Frau“ fühlt Nein Sexualtrieb.

Molly-Jane Williams bemerkte, dass sie in den Wechseljahren war, als sie während einer Schicht bei Tesco Hitzewallungen bekam, nur zwei Jahre nachdem sie eine Zyste an ihrem Eierstock gefunden hatte.

Molly-Jane aus Dorchester, Dorset, sprach exklusiv mit Fabulous Digital über ihre Tortur – und wie sich dies auf ihre Beziehung zu ihrem dreijährigen Freund James, 25, auswirkte.

Sie enthüllte: „Ich hatte absolut keinen Sexualtrieb. Ich fühlte mich wie eine 81-jährige Frau und war nie in der Stimmung.

"Das war schwierig, aber James war so verständnisvoll – er erkennt, dass es nicht meine Schuld ist.

"Er hat mich bei allem, was ich durchgemacht habe, unglaublich unterstützt.

"Ich nehme das hormonelle Ersatzmedikament jetzt seit drei Wochen und sehe eine große Verbesserung.

"Es ist, als ob sich in unserem Sexualleben alles wieder normalisiert hat und wir wieder so sind, wie es war.

"Aber es war eine echte Achterbahnfahrt.

"Meine Gefühle waren allgegenwärtig – vor allem, wenn ich herausfand, dass ich keine eigenen leiblichen Kinder bekommen könnte.

Molly-Jane wurde 2016 mit 19 Jahren zum ersten Mal krank.

Ich hatte absolut keinen Sextrieb. Ich fühlte mich wie eine 81-jährige Frau und war nie in der Stimmung

Molly-Jane Williams

Ihre Perioden waren so schwer, dass sie jede Stunde mehrere Binden durchlief, und so schmerzhaft, dass sie kaum gehen konnte.

Sie sagte: „Sie waren noch nie so schlimm und plötzlich waren sie so schwer.

„Ich habe viele Damenbinden durchgestanden und sie waren qualvoll.

"Sie waren so schmerzhaft, dass ich krank war, Paracetamol hat nicht funktioniert, weil ich es in die Luft geworfen habe.

"An manchen Tagen konnte ich nicht aufstehen. Es wurde so schlimm, dass ich mich selbst ins Krankenhaus gebracht habe, aber die Ärzte konnten kein Problem erkennen. "

Einige Monate später, als der Schmerz anhielt, ging Molly-Jane zum Dorset County Hospital in Dorchester, um einen internen Ultraschall zu erhalten.

Ärzte fanden eine nicht krebsartige 10-cm-Zyste an ihrem linken Eierstock, beschlossen jedoch, sie zu überwachen.

Die Zyste platzte im Mai 2017 und Molly-Jane wurde zu einer Notoperation geschickt, um sie zu entfernen – zusammen mit ihrem Eierstock.

Meine Perioden waren so schmerzhaft, dass ich krank war. An manchen Tagen konnte ich nicht aufstehen

Molly-Jane Williams

Sie sagte: „Die Schmerzen begannen am Morgen, als ich zu Hause war und wurden im Laufe des Tages schlimmer.

„Ich war alle fünf Minuten krank, also hat meine Mutter einen Krankenwagen gerufen.

„Die Zyste hatte sich um meinen Eierstock gedreht und die Blutversorgung unterbrochen.

„Ärzte haben versucht, es zu entfernen, aber sie mussten den gesamten Eierstock entnehmen.

"Ich war so erleichtert, dass es nur eines war und meine Fruchtbarkeit nicht beeinträchtigen würde."

Als der Schmerz im Januar 2019 zurückkehrte, fanden die Ärzte auf der anderen Seite eine weitere 8-cm-Zyste an ihrem rechten Eierstock.

Diese Zyste platzte ebenfalls, und obwohl die Ärzte den verbleibenden Eierstock retten konnten, löste das Trauma des Fortpflanzungssystems von Molly-Jane eine Menopause mit frühem Eintritt aus.

Sie sagte: „In einer Minute ging es mir gut und ich versuchte, mit meinem Leben weiterzumachen, und in der nächsten war ich wieder im Krankenhaus.

Ich war so schockiert, als sie mir sagten, dass es die Wechseljahre waren. Das ist etwas, was ältere Frauen durchmachen. Ich bin erst 21

Molly-Jane Williams

„Diesmal haben sie die Zyste beseitigt und es geschafft, den Eierstock zu retten, aber ungefähr zwei Monate später bekam ich merkwürdige Symptome.

„Ich hatte Schlafstörungen und war schweißbedeckt aufgewacht.

"Ich war zu der Zeit bei der Arbeit in Tesco und mein Kollege hat gesehen, wie ich rot und verschwitzt wurde."

Eine Eierstockzyste ist ein mit Flüssigkeit gefüllter Sack, der sich am Eierstock einer Frau entwickelt.

Sie sind sehr verbreitet – die meisten Frauen produzieren jeden Monat mindestens einen, der von selbst verschwindet.

Eine Eierstockzyste verursacht normalerweise nur dann Symptome, wenn sie reißt, sehr groß ist oder die Blutversorgung der Eierstöcke blockiert.

In diesen Fällen kann Folgendes auftreten:

  • Beckenschmerzen: entweder stumpf oder schwer / scharf
  • Schmerzen beim Sex
  • Schwierigkeiten beim Entleeren des Darms
  • Ich muss oft weinen
  • Schwere, unregelmäßige Perioden – oder solche, die leichter als gewöhnlich sind
  • Völlegefühl und geschwollener Bauch
  • Fühlen Sie sich satt, wenn Sie nicht viel gegessen haben
  • Schwierigkeiten schwanger zu werden

Die überwiegende Mehrheit der Zysten ist nicht krebsartig und verhindert nicht, dass Sie schwanger werden, obwohl dies die Empfängnis erschweren kann.

Wenn Sie eine Operation zur Entfernung Ihrer Zysten benötigen, wird Ihr Chirurg versuchen, Ihre Fruchtbarkeit zu erhalten, wann immer dies möglich ist.

Im März dieses Jahres diagnostizierten die Ärzte bei Molly-Jane eine früh einsetzende Menopause. Sie erhielt eine Hormonersatztherapie, um ihre Symptome zu lindern.

Sie war enttäuscht zu erfahren, dass sie keine eigenen Kinder haben kann, hofft aber auf einen Eizellenspender.

Sie sagte: „Ich war so schockiert, als sie mir sagten, dass es die Wechseljahre waren.

"Das ist etwas, was ältere Frauen durchmachen. Ich bin erst 21.

"Es war schwer zu hören, dass ich nie meine eigenen Kinder bekommen werde, aber ich bin dankbar, dass ich immer noch ein Baby tragen kann.

"Ich habe noch einen Mutterleib – also werde ich hoffentlich einen Eizellenspender gebrauchen können.

„Ich möchte das Bewusstsein schärfen, um anderen zu helfen, die möglicherweise dasselbe durchmachen.

"Wenn Sie eine Änderung in Ihren Perioden hatten, sollten Sie sie auschecken lassen. Je früher desto besser."

Wir sprachen zuvor mit einer Mutter, die mit 29 eine Menopause hatte – aber ein Wunderbaby mit 23.000 GBP IVF und einem Samenspender hatte.

Eine SHOP-Assistentin hat herausgefunden, dass sie mit 21 Jahren unfruchtbar ist und sich „wie eine 81-jährige Frau“ fühlt Nein Sexualtrieb.