Hohenaltheim: Bei einem Unfall in Hohenaltheim wurden zwei Personen leicht verletzt, an zwei Autos entstand Totalschaden.

0

Hohenaltheim: Bei einem Unfall in Hohenaltheim wurden zwei Personen leicht verletzt, an zwei Autos entstand Totalschaden.

Auf der Staatsstraße in Hohenaltheim wurde ein Mann von einem Auto angefahren, beide Autos stießen frontal zusammen.

Bei einem Unfall bei Hohenaltheim wurden zwei Menschen leicht verletzt, an zwei Autos entstand Totalschaden.

Am Mittwoch ereignete sich ein Unfall bei Hohenaltheim. Auf dem Weg nach Diemantstein war ein 37-jähriger Autofahrer auf der Staatsstraße unterwegs. Nach Angaben der Polizei kam ihm ein 35-jähriger Autofahrer entgegen, der aus noch nicht geklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet.

Ein Frontalzusammenstoß war nicht mehr zu vermeiden. Laut Polizeibericht wurden die beiden Männer bei dem Unfall leicht verletzt und benötigten ärztliche Hilfe. Zur Bergung und Absicherung der Unfallstelle rückte die Feuerwehr Hohenaltheim mit zehn Einsatzkräften aus. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden. (pm)

Share.

Leave A Reply