Hoffman zum Premier League-Vorsitzenden ernannt

0

LONDON, 24. April – Der Investmentbanker Gary Hoffman wurde am Freitag in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer Richard Masters zum Vorsitzenden der Premier League ernannt.

Die Premier League sagte in einer Erklärung, dass der 59-Jährige ab dem 1. Juni die Rolle übernehmen werde, nachdem die Aktionäre einstimmig dafür gestimmt hatten.

Hoffman, Vorsitzender der Coventry Building Society und der Monzo Bank, hatte zuvor seine Absicht bekundet, als nicht geschäftsführender Vorsitzender der Hastings Group Holdings zurückzutreten, bevor er die neue Rolle übernahm.

Der frühere Vorsitzende der Football Foundation, der seine Karriere bei Barclays begann und Vorsitzender von Visa Europe war, tritt die Nachfolge der amtierenden Vorsitzenden Claudia Arney an. (Berichterstattung von Alan Baldwin, Redaktion von Toby Davis)

Share.

Comments are closed.