Hier ist, wie weit Melburnianer in der Lage sein werden, sich zu ärgern, wenn die 5 km lange Blase auf 20 km verlängert wird. 

0

Melbournes dürftige zwei Coronavirus-Fälle am Freitag haben einige heftige Spekulationen ausgelöst, dass Premier Dan Andrews im Rahmen der Ankündigungen vom Sonntag den Radius von 5 km auf 20 km vergrößern könnte.

Wir wissen bereits, dass wir “bedeutende” Änderungen an den Sperrgesetzen erwarten werden, wie wir sie derzeit kennen, aber Andrews ist ziemlich gespannt, worauf wir genau hoffen können.

Aber wenn man bedenkt, dass es ein Freitagnachmittag ist, die Sonne scheint und ich optimistisch bin, dachte ich, ich würde ein bisschen genauer hinschauen, was ein Radius von 20 km für uns Melbourne-Leute bedeuten würde.

Für den Anfang fühlen sich 20 km so an, als hätten Sie die ganze Welt zur Hand, nachdem Sie sich in den letzten Monaten auf nur 5 km beschränkt haben. Die Welt ist ehrlich gesagt meine Auster.

Dank der Legenden auf calcmaps.com (nicht spon) habe ich festgestellt, dass mein eigener Radius von 20 km mich von Craigieburn nach Camberwell bringt. Offensichtlich wäre dies viel aufregender, wenn buchstäblich alles offen wäre oder wir Partner sehen könnten, aber denken Sie nur an die Möglichkeiten hier.

Ich kann mir ein Haus in Briiiiiighton absolut nicht leisten, aber jetzt kann ich alle Lieblingsstraßen von Karen gehen. Scheiße, ich könnte sogar den schmerzlich mittelmäßigen St. Kilda Beach genießen, wenn ich wollte.

Nach meiner ~ sehr ~ wissenschaftlichen Forschung (auch bekannt als das Ziehen des Kreises mit einem Radius von 20 km um wohl oder übel) wäre die gemunkelte Erweiterung die beste für diejenigen, die in Melbournes innerem Norden (Maribyrnong, Brunswick, Fitzroy) leben. Vorausgesetzt, Sie wohnen südlich von Craigieburn, sollte Ihnen ein Radius von 20 km * Zugang * zum Strand verschaffen, was ein echter Spielveränderer sein könnte.

Ehrlich gesagt ist die wahre Attraktion hier die Möglichkeit, mit Ihren Freunden, die vielleicht keinen Steinwurf von Ihnen entfernt wohnen, ein sozial distanziertes Parkbier genießen zu können. Sicher, es ist nicht dasselbe wie eine Party oder ein Ausflug in die Kneipe, aber selbst wenn Sie Ihre Freunde aus einer sicheren Entfernung von 1,5 m anschreien können, fühlt es sich im Moment wie ein wahrer Genuss an.

Natürlich ist das alles nur Spekulation, aber es ist genug, um mich über die Möglichkeit zu aufregen, meinen eigenen Vorort zu verlassen.

Dan Andrews könnte am Sonntag alles ankündigen (* betet für die Kneipe *), aber wenn wir das Glück haben, diesen Radius von 20 km oder sogar nur 10 km zu erreichen, wäre dies wirklich ein Traum für alle Melburnianer.

In der Zwischenzeit gehen Sie nach draußen und trinken Sie ein Bier in Ihrem Garten. Sie haben es verdient, eine weitere Woche dieses absoluten Wahnsinns zu überleben.

Bild:
Getty Images
.

Share.

Leave A Reply