Günzburg, Jettingen-Scheppach: In Scheppach wurde ein Auto geplündert, in Günzburg wurde Geld aus einem Rucksack gestohlen.

0

Günzburg, Jettingen-Scheppach: In Scheppach wurde ein Auto geplündert, in Günzburg wurde Geld aus einem Rucksack gestohlen.

In Scheppach wurde ein Seat geplündert. In Günzburg wurde ein Rucksack gestohlen.

In Scheppach wurde ein Auto geplündert, in Günzburg wurde Geld aus einem Rucksack gestohlen.

Viel kriminelle Energie legten am Wochenende in Scheppach bislang unbekannte Täter an den Tag. Sie erbeuteten Bargeld, Kopfhörer und eine Bankkarte aus einem Pkw Seat, der am Hopfengarten abgestellt war. Mit der gestohlenen Bankkarte wurden anschließend zahlreiche Abbuchungen vom Konto des Opfers vorgenommen. Der Schaden wird nach Angaben der Polizei auf rund 700 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Burgau unter der Telefonnummer 08222/96900 entgegen.

Günzburg: Auf der Wiese lag der Rucksack.

Bei der Günzburger Polizei ist ein neuer Diebstahl angezeigt worden. Ein 18-Jähriger hielt sich am Samstagabend an der Skateanlage im Bereich der Straße “Auf der Bleiche” auf. Als er sich gegen 21:30 Uhr entfernte, verlor er seinen Rucksack, der in einem Feld in der Nähe des Skaterplatzes lag. Der Rucksack wurde am Sonntagmorgen von einer Streife der Polizeiinspektion Günzburg entdeckt und in Gewahrsam genommen. Bei der Übergabe des 18-Jährigen stellte sich heraus, dass aus dem Rucksack, den er in der Nacht vom 12. auf den 13. Juni zurückgelassen hatte, neben anderen Gegenständen auch seine Geldbörse gestohlen worden war. Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Günzburg werden unter der Telefonnummer 08221/9190 entgegengenommen. (AZ)

Außerdem wird überprüft:

Radio und Navigationssystem im Auto Burgau, Burgau, Burgau, Burgau, Burgau, Burgau, Burgau

Ein Dieb entreißt einer Frau die Geldbörse aus ihrer Handtasche, während sie auf dem Bahnsteig steht.

Im Burtenbacher Schertlinhaus wird eine Hollywoodschaukel gestohlen.

Share.

Leave A Reply