Gundelfingen: Ein Auto kollidiert mit einem Biber bei Gundelfingen, dabei entsteht ein Totalschaden.

0

Gundelfingen: Ein Auto kollidiert mit einem Biber bei Gundelfingen, dabei entsteht ein Totalschaden.

Bei einem Biberunfall wurde nicht nur das Auto einer 20-jährigen Frau beschädigt, auch die Straßenmeisterei war danach bei Gundelfingen im Einsatz.

In der Nähe von Gundelfingen kollidiert ein Auto mit einem Biber, dabei entsteht ein Totalschaden.

Die 20-Jährige war am Donnerstag um 1:20 Uhr in der Nähe des Fetzersees bei Gundelfingen unterwegs. Dabei kollidierte sie mit ihrem Auto mit einem Biber. Das Auto musste anschließend abtransportiert werden, wie die Dillinger Polizei mitteilte.

Bei dem Unfall in Gundelfingen riss die Ölwanne des Autos auf.

Weil die Ölwanne ihres Autos aufgerissen und die Straße dadurch stark verölt war, wurde die Straßenmeisterei zur Straßenreinigung und Beschilderung der Gefahrenzone verständigt. Der Biber wurde bei dem Unfall mit dem Auto der 20-Jährigen getötet. Der Schaden an dem Opel wurde auf rund 3.000 Euro geschätzt. (pol)

Share.

Leave A Reply