Press "Enter" to skip to content

Großbritanniens zweifacher Familienvater zum kürzesten Busfahrer der Welt mit nur 1,5m 5,6in

Frank Faeek Hachem in PINT-Größe hat den Höhepunkt erreicht, als er zum kürzesten Busfahrer der Welt gekürt wurde – mit nur 4 Fuß 5,6 Zoll.

Er ist Teil des neuesten Guinness-Buches der Rekorde, das heute veröffentlicht wurde.

Frank, 58, hat Achondroplasie – eine häufige Form des Zwergwuchses – aber der kleine Autofahrer lässt sich nicht von seiner Arbeit beeinflussen.

Der Iraker, der im Alter von 20 Jahren nach Großbritannien gezogen ist, muss nur seinen Sitz nach vorne ziehen und das Lenkrad einstellen, während er in Chichester, West Sussex, fährt.

Der zweifache Vater Frank aus Havant, Hants, erhielt die Auszeichnung erstmals im Jahr 2018 – und sagt, er sei vom Zwergschauspieler Warwick Davis inspiriert.

Frank sagte: „Ich genieße meine Passagiere, ich genieße meine Kollegen, meine Freunde, all die Menschen, die um mich herum sind.

„Als kleine Person hast du natürlich Schwierigkeiten. Aber ich bin ein Kämpfer, ich gebe nie auf und ich stelle immer sicher, dass ich mit den Dingen weitermache. Ich betrachte mich immer als einen normalen Menschen. “

Frank, der mit zwei Töchtern verheiratet ist, fügte hinzu: „Meine Familie ist sehr aufgeregt für das, was ich getan habe, sie ist so stolz auf mich.

„Meine beiden Töchter sind meine Freude und mein Stolz, und ich habe dies für sie und die ganze Familie getan.

„Die beiden Menschen, die mich inspiriert haben, sind Warwick Davis und Stephen Hawking.

“Stephen Hawking hat dieser Welt so viel gegeben, und Warwick Davis gibt der Gemeinschaft immer noch so viel zurück.”