Press "Enter" to skip to content

Großbritanniens Moss Bros schließt Geschäfte bis auf weiteres

25. März – Der britische Spezialist für Anzüge und formelle Kleidung, Moss Bros, gab am Mittwoch bekannt, dass er seine Geschäfte bis auf weiteres schließen werde, da der Ausbruch des Coronavirus den Verkehr in seinen Geschäften und die Bestellungen in seinem Mietgeschäft beeinträchtige.

Das Unternehmen hat bereits gewarnt, dass die Pandemie für das am 30. Januar 2021 endende Geschäftsjahr zu einer erheblichen Verringerung von Umsatz und Gewinn führen wird. (Https://bit.ly/3dxbsxZ)

Moss Bros, der Anfang dieses Monats einen Übernahmevorschlag von Brigadier Acquisition mit Sitz in London erhalten hatte, sagte auch, dass das Unternehmen versucht, die Kosten zu senken und sein Geld zu schonen. (Berichterstattung von Pushkala Aripaka in Bengaluru; Redaktion von Maju Samuel)