Press "Enter" to skip to content

Großbritannien fordert die Banken auf, die Kreditvergabe während der Coronavirus-Krise fortzusetzen

Von David Milliken und Sinead Cruise

London (ots / PRNewswire) – Britische Banken müssen während der Coronavirus-Krise weiterhin Kredite an Unternehmen vergeben, um sicherzustellen, dass lebensfähige Unternehmen nicht scheitern, teilten die Regierung und die Bank of England am Mittwoch mit, nachdem sie Darlehensgarantien in Höhe von 330 Milliarden Pfund (389 Milliarden US-Dollar) versprochen hatten.

In einem gemeinsamen Brief an die Geschäftsführer der großen Banken forderten Finanzminister Rishi Sunak, der Gouverneur der Bank of England, Andrew Bailey, und der vorläufige Geschäftsführer der Financial Conduct Authority, Chris Woolard, sie auf, die Wirtschaft zu unterstützen.

„Dies erfordert die Bereitschaft, die Kreditvergabe trotz der unsicheren wirtschaftlichen Bedingungen aufrechtzuerhalten und zu verlängern. Wir müssen sicherstellen, dass Unternehmen, deren Geschäftsmodelle vor dieser Krise realisierbar waren, auch nach ihrer Krise lebensfähig bleiben “, schrieben sie.

Besorgte Geschäftsinhaber haben Social-Media-Plattformen mit Beschwerden über Zugangsbeschränkungen zum Coronavirus Business Interruption Loan Scheme der Regierung und das Tempo, mit dem einige Mainstream-Banken Notkredite bereitstellen, überflutet.

Die staatlich kontrollierte British Business Bank hat das Programm nun allen Kreditgebern, die teilnehmen möchten, vorbehaltlich eines Akkreditierungsverfahrens geöffnet, damit auch sie den Kunden helfen können, die Krise zu überstehen.

“Die Branche ist entschlossen, die Wirtschaft durch diesen vorübergehenden Schock in vollem Umfang zu unterstützen, und verfügt über die Fähigkeit, lebensfähige Unternehmen bei ihren Cashflow- und Investitionsbedürfnissen zu unterstützen”, sagte Stephen Jones, Geschäftsführer der Handelsorganisation UK Finance.

“Die Kreditgeber arbeiten hart daran, diesen Unternehmen so schnell wie möglich die erforderlichen Mittel zur Verfügung zu stellen”, fügte er hinzu.

Letzte Woche sagte Sunak, die Regierung werde 330 Milliarden Pfund Bankkredite an Unternehmen garantieren, und die BoE werde Schulden, sogenannte Commercial Papers, von großen Unternehmen kaufen, die vor der Krise ein Investment-Grade-Rating oder ein gleichwertiges Rating hatten.

Am Montag sagte die Regierung, Unternehmen mit einem Umsatz von bis zu 45 Millionen Pfund sollten in der Lage sein, zinslose 12-Monats-Kredite von bis zu 5 Millionen Pfund von Banken zu erhalten.

In dem Brief vom Mittwoch wurde den Banken mitgeteilt, dass es Priorität haben sollte, alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um dies zu ermöglichen.

Die Regierung wird 80% des geliehenen Geldes garantieren.

Von den Banken wurde erwartet, dass sie alle Arten von Unternehmen unterstützen, nicht nur diejenigen, die von der BoE und den bisher eingeführten staatlichen Programmen abgedeckt werden – beispielsweise durch Ausweitung von Überziehungskrediten oder durch Aufschub der Rückzahlung von Krediten -, fügten Treasury, BoE und FCA hinzu.

“Wir bedanken uns auch für Ihre Bemühungen, sicherzustellen, dass alle Flexibilitäten, die den Kunden zu diesem beispiellosen Zeitpunkt gewährt wurden, genau erfasst werden, um negative Auswirkungen auf die Kreditkartei eines Kunden zu vermeiden”, sagten sie.

($ 1 = 0,8480 Pfund) (Berichterstattung von David Milliken und Sinead Cruise; Redaktion von Alistair Smout und Mark Potter)