GM wirft einen weiteren Blick auf den GMC Hummer EV: Diesmal von innen [VIDEO]

0

Bei seinem offiziellen Debüt hat General Motors (GM) einen Vorgeschmack darauf gegeben, was von innen vom neuen GMC Hummer EV zu erwarten ist.

GM hat den Start des Hummer EV verzögert und erklärt, dass er noch ein Ankunftsdatum von 2021 haben wird.

Das vollelektrische Fahrzeug wurde von GM in einem Teaser-Video gezeigt, das ein Open-Air-Design mit vier abnehmbaren Dachpaneelen und einem ebenfalls abnehmbaren vorderen T-Lenker zeigt, von dem der Autohersteller sagte, er werde “die Welt hereinlassen”.

Der emissionsfreie Truck spielte seiner Ruhe treu, da das Video keinen Ton enthielt, was die Werbestrategie von GM während der gesamten Hummer EV-Kampagne war.

Über den neuen Hummer sind nur sehr wenige Details bekannt, wobei nur wenige Angaben zum Fahrzeug gemacht wurden. Bisher ist bekannt, dass der Hummer EV bis zu 1.000 PS und 11.500 Pfund pro Fuß oder Drehmoment haben wird. Es ist auch bekannt, dass es in drei Sekunden 60 Meilen pro Stunde erreichen wird.

GM hat den GMC Hummer EV unter Verschluss gehalten und nur bei bestimmten Gelegenheiten Einblicke in den Truck gewährt.

Die Werke von General Motors wurden wegen der Coronavirus-Pandemie für zwei Monate stillgelegt. Die United Auto Workers machten sich am Montag wieder an die Arbeit.

Die Aktien von GM stiegen um 2,51% ab 12:47 Uhr. EDT am Mittwoch.

Share.

Comments are closed.