“Gimp Man of Essex” verblüfft die Käufer, indem er von Kopf bis Fuß in schwarzem Latex gekleidet zu Tesco geht

0

Ein LATEX-CLAD-Gimp-Mann amüsierte die Käufer, als er beim Kauf seiner wichtigsten Artikel in einem Ganzkörperanzug und einer Maske gesehen wurde.

Mitarbeiter und andere Käufer in Tesco posierten für Fotos und scherzten mit dem mysteriösen Mann in Colchester, Essex.

Der selbsternannte “Gimp Man of Essex” war auf Lager, um wichtige Gegenstände für einen älteren Freund zu kaufen und Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln.

Auf Bildern und Videos von seinem Besuch im Tesco sah er Quiches durch, spülte Flüssigkeit ab und kaufte Milch.

Der mysteriöse Mann sagte, die ungewöhnliche Spendenaktion sei seine Art, Menschen zum Lachen zu bringen, während die Nation von den Auswirkungen des Coronavirus heimgesucht wird.

Er sagte: “Ich möchte nur ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen zaubern, ein bisschen Geld für wohltätige Zwecke sammeln und es macht ein bisschen Spaß, wenn Sie Ihre Exhibitionistensträhne füttern.”

“Ich bin noch nie in Supermärkte gegangen, aber ich dachte, mit allem, was vor sich geht, würde ich versuchen, alle aufzuheitern, und wenn sie mich nicht reinlassen, wäre das wirklich das Ende.”

Der gute alte @Tesco kam am Freitag für die Gimpe durch. Vielen Dank an das Team von Highwoods und die großartigen Kunden. X #mnessexmind #mindcharity #TGMoE #gimpmanofessex https://t.co/Zz82uVcvOc pic.twitter.com/7HEJNYcefX

Der anonyme Geldbeschaffer sagte, er habe einen „brillanten Empfang“ gehabt und er habe es genossen, mit einer Frau vor ihm in der Warteschlange zu plaudern.

Er fügte hinzu, dass er sich bemüht habe, kleinen Kindern im Laden auszuweichen, und wichtige Einkäufe tätige.

“Die Angestellten waren auch großartig, da sie offensichtlich sehr gestresst waren. Einige von ihnen sagten, Sie hätten es sich gelohnt, heute zur Arbeit zu kommen”, sagte er.

“Ich kam ohne Probleme zur Kasse, alle schienen es zu genießen, mich zu sehen, und eine Frau sagte zu mir, ich sei seit drei Wochen nicht mehr bezahlt worden, und dies ist das erste Mal seit Wochen, dass ich gelacht habe.

“Ich sammle Geld für wohltätige Zwecke, aber ich werde mir mit Gummifutter keine Sorgen machen, aber ich hätte nie gedacht, dass ich es in Tesco tragen würde.”

“Jeder muss lachen, wo er kann, und ich hoffe nur, dass die Sperre die Menschen nicht besiegt.”

Der Gimp Man of Essex sammelt seit mehreren Jahren Geld für Mid and North East Essex Mind und hält seine Identität geheim.

Share.

Comments are closed.