Press "Enter" to skip to content

Getötete Qld-Frau für einen Tag zu Hause gelassen

Ein Mann, der beschuldigt wird, eine Frau aus Queensland getötet zu haben, deren Leiche einen Tag lang unentdeckt lag, wurde wegen Mordes vor Gericht gestellt.

Die Polizei wird behaupten, Jacqueline Sturgess, 45, sei irgendwann am Dienstag ermordet worden, aber die Beamten wurden erst am Mittwochnachmittag auf das Grundstück Narangba nördlich von Brisbane gerufen.

Detektive verhafteten den 50-jährigen Shaun Robert Sturgess auf einem nahe gelegenen Grundstück.

Die Polizei sagt, sie seien einander bekannt, würde aber Medienberichte, die sie kürzlich als Ehemann und Ehefrau getrennt hatten, nicht bestätigen.

Sturgess stand am Donnerstag vor dem Pine Rivers Magistrates Court, der wegen eines Mordes (Straftat gegen häusliche Gewalt) angeklagt war.

Die Angelegenheit wurde am 25. Juni vor das Amtsgericht von Caboolture vertagt.

1800 RESPEKT (1800 737 732)

Lebensader 13 11 14