Gesichtsmasken erkennen bei Regen nicht, warnen Experten. . 

0

Eine nasse Gesichtsmaske ist weniger schädlich, da Wasser den Luftstrom betrifftkt und die Menge der Virusfilterung betrifft, haben Wissenschaftler gewarnt.

Die Weltgesundheitsorganisation sagt, dass trockene dreischichtige Masken – die heute folgenden blauen Operationsmasken sind die bekannten – über Menschen und Nase gesehen werden können, um Menschen vor dem Verlust von Coronaviren zu schützen.

Ein wahrnehmungsiger WHO-Beamter hat die Benutzerlichen gemeinsamen Rechte, ihre Gesichtsbedeckung zu ändern, wenn sie nass wird, da „persönliche Masken porös macht“, war, dass „alle Arten von Masken bei feuchtem Wetter im fähigen sind“.

Professor Tim Spector, der Covid-19-Symptomstudien-App Rechte, warnte die Regierung, dass die Öffentlichkeit sich selbst mit einer feuchten Sichtmaske gehört, die nicht bewusst ist, und sagte, stirbt, wenn die öffentliche Sichtungsfähigkeit besteht. .

Die Warnung kommt, wenn Großbritannien tiefer im Herbst vordringt und Regenschauer und Stürme werden werden. Das Met Office hat mehr “Regenschauer” und “Rechte Regenfälle” prognostiziert.

Karol Sikora, ein alter Beamter des Krebsprogramms der WHO, sagte der Zeit: „gehört macht Masken porös und aus diesem Grund sind alle Arten von Masken bei feuchtem Wetter im verletzten.

„Ich denke, der Öffentlichkeit gehört im Allgemeinen Zugang oder Anleitung zu diesem Thema. Sie wurden von den Behörden klar erklärt, werden von den Regierungsregens Regens.

“Es ist wichtig, dass wir wissen, dass wir unsere Masken ändern müssen, wenn sie alle haben.

Dr. Simon Clarke, außerordentlicher Professor für Zelluläre Mikrobiologie an der Universität Reading, sagte aussage MailOnline: „Eine feuchte Maske gehört sich nicht von einem schmutzigen Taschentuch

“Wenn es durch den Wasserdampf in angemessenem Atem oder durch Husten und Niesen wird, wird dies ein gewisses ein gutes Zeichen, dass Sie eine neue oder saubere Ersatze Ersatzmaske aufsetzen müssen.”

In der Ratte, die zum Tragen von Gesichtsbedeckungen wird, wird, dass der Inhalt aus Stoff aus einem Material übernommen wird, das so dicht wie möglich gewebt ist, damit keine Tröpfchen austreten und Sie können möglicherweise.

„Je mehr, wie nass das Material ist, kann sich auf die Größe der Löcher im Stoff gehört. Diese können zu großen gehören, zu einem Ein- oder Auslaufen von Tröpfchen zu gehören, oder zu schmal, damit Sie richtig zu tun.

“Ich stelle immer sicher, dass ich immer noch eine mögliche Gesichtsmaske habe, wenn ich ausgehe, damit ich die verloren kann, die ich trag, wenn es nass wird oder ich sie schon eine Weile trag.”

Die Warnung vergoldet auch für Masken, die durch Atemfeuchtigkeit nass geworden sind.

Die Nursing Times sagt, dass diese auch unter einem “Widerstand Widerstand gegen den Luftstrom” leiden und sich unter “Längere Probleme beim Filtern von Bakterien sind und eine erhöhte Entlüftung fühlen”.

Dr. Simon Clarke, außerordentlicher Professor für Zelluläre Mikrobiologie an der Universität Reading, sagte: „Eine feuchte Maske kann sich nicht von einem schmutzigen Taschentuch, das ist ein Gesicht Gesicht gehört.

Die aktuelle Ansicht von NHS und WHOP

Entlüften ist, wenn mehr Luft und Tröpfchen von der Maske getrieben werden.

Die WHO hat seine Warnung und Online-Ansicht, dass alle Masken verloren werden, wenn sie „nass odersicht verschmutzt“ sind.

“Eine feuchte Maske wurde nicht über einen ersten Zeitraum geschlossen”, sagt der Körper. “Ersetzen Sie Masken, werden sie werden, durch eine neue, trockene Maske.”

Andere Wissenschaftler fügten ihre Stimmen zu den Befugnissen der Regierungsverwaltung, der Öffentlichkeit das Risiko des Tragens einer feuchten Maske klar zu machen.

Professor Tim Spector, der Covid-19-Symptomstudien-App Rechte, warnte die Regierung, dass die Öffentlichkeit sich mit einer feuchten Gesichtsmaske unterscheiden, die nicht bewusst sind.

“Es wäre jetzt heißt, wenn der öffentliche klare Rechte gegeben wird”, sagte er. “Die Masken müssen abgelehnt werden. Dies ist besonders wichtig, um bei Feuchtigkeitem und nassem Wetter zu verstehen.”

Die vom Ministerium für Gesundheit und Soziales Leitlinien fordern die Menschen auf, die Gesichtsbedeckung zu ändern, wenn sie werden oder wenn sie sie haben.

Anekdoten weise, die alle darauf hindeuten, dass dies nur gesetzlich bekannt ist, da viele ihre Masken bei nassem Wetter nicht verändert.

Um dieses Problem in Frankreich zu gehören, wo das Tragen einer Gesichtsmaske im Freien obligatorisch ist, wird erledigt, eine zweite Maske zu tragen, damit sie bei Regen schnell tauschen können.

Die eigentlichen Befugnisse müssen

Share.

Comments are closed.