Gersthofen: Ein 63-jähriger Mann stürzt beim Fahren mit einem E-Bike in Gersthofen.

0

Gersthofen: Ein 63-jähriger Mann stürzt beim Fahren mit einem E-Bike in Gersthofen.

Der Biker wird bei dem Sturz schwer verletzt und muss in die Uniklinik gebracht werden. Der Alkoholtest ergibt ein positives Ergebnis.

Mit dem E-Bike stürzt ein 63-Jähriger in Gersthofen.

Am Mittwoch ist ein 63-jähriger Mann in Gersthofen ohne Fremdeinwirkung mit seinem E-Bike gestürzt. Bei der Unfallaufnahme kam die Polizei der Ursache jedoch schnell auf die Spur.

Der 63-Jährige stürzte gegen 18.20 Uhr in der Kanalstraße und verletzte sich dabei so schwer, dass er mit dem Rettungswagen in die Uniklinik gebracht werden musste, so die Polizei. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem Fahrer jedoch deutlichen Alkoholgeruch fest. Der Test ergab ein Ergebnis von über 2,1 Promille. Der 63-Jährige musste daraufhin eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. (thai)

Share.

Leave A Reply