Press "Enter" to skip to content

Gary Neville erwartet, dass Man Utd nach der Ankündigung von Bruno Fernandes erneut unterschreibt

Manchester United hat angekündigt, Bruno Fernandes zu verpflichten.

Die Legende von Manchester United, Gary Neville, geht davon aus, dass sein ehemaliger Verein vor Ende des Transferfensters im Januar erneut unterschreiben wird. United gab am Mittwoch bekannt, dass sie eine Vereinbarung zur Verpflichtung von Mittelfeldspieler Bruno Fernandes von Sporting Lissabon getroffen haben. Express Sport geht davon aus, dass United Sporting eine Startgebühr von 46,6 Mio. GBP zuzüglich potenzieller Zuschläge von 8,5 Mio. GBP zahlen wird.

Neville ist sich nicht sicher, was er von der Verpflichtung von Fernandes halten soll, obwohl der portugiesische Nationalspieler in den letzten 18 Monaten 48 Tore erzielt hat.

Er erwartet jedoch nicht, dass der 25-Jährige der einzige Spieler ist, der vor Freitag, 23 Uhr, durch die Türen von Old Trafford geht.

United ist auch auf dem Markt für einen Stürmer und wurde mit Edinson Cavani von Paris Saint-Germain und Islam Slimani von Leicester in Verbindung gebracht.

Neville sagt, dass dies der Bereich ist, der in den nächsten zwei Tagen gestärkt werden muss.

“Ich weiß es nicht [what to expect from Fernandes] doch “, sagte Neville gegenüber Sky Sports News.

“Ich denke, das Mittelfeld von Manchester United musste seit einiger Zeit gestärkt werden.

“Sie hatten dort massive Probleme, nicht nur offensichtlich mit der Rekrutierung der richtigen Spieler, sondern auch mit Verletzungen wichtiger Spieler.”

“Paul Pogba und Scott McTominay wurden offensichtlich beide vermisst, daher ist es wichtig, dass sie in diesem Bereich des Feldes einen Deal machen.”

Premier League-Deals abgeschlossen: Jeder bestätigte Transfer in der höchsten Spielklasse im Januar [TRANSFERS]
Man Utd Transfer News LIVE: Ed Woodward folgt Bruno Fernandes Deal mit der zweiten Unterzeichnung [BLOG]
Man Utd gibt Bruno Fernandes Transfervertrag bekannt, medizinisch morgen, Chelsea, Barcelona [BLOG]

“Ich dachte, sie würden in diesem Fenster mindestens zwei Geschäfte abschließen. Wir werden sehen, was in den nächsten 48 Stunden passiert, weil ich denke, dass jetzt ein Stürmer erforderlich ist, was mit Marcus Rashford passiert ist.”

“Aber es ist positiv.”

Neville sagt, United-Fans sollten mit Fernandes geduldig sein und sagen, es sei schwierig, sich nach einem Transfer in der Zwischensaison einzuleben.

“Ich habe keine großen Erwartungen an Bruno Fernandes in Bezug auf die nächsten Monate”, fügte er hinzu.

“Ich denke, damit er nach England kommt, um sich einzuleben, wird er einige Zeit brauchen.

“Aber sie haben einen guten Spieler im Gebäude, aber ich denke, letztendlich sollten wir hier nicht als United-Fans oder Experten oder Kommentatoren sitzen, die denken, dass er sofort großartig sein wird.”

“Ich denke, es ist offensichtlich sehr schwierig, mit einem Transfer im Januar den Boden unter den Füßen zu erreichen.”

Fernandes sollte am Mittwochabend in Manchester landen und wird am Donnerstag seine medizinische Versorgung erhalten.

Der Mittelfeldspieler wird zweieinhalb Jahre in Lissabon enden, wo er in 137 Spielen für Sporting 64 Tore erzielte.

Fernandes hat 19 Länderspiele für sein Land gewonnen und dabei zwei Tore erzielt.